Der Countdown läuft! Model Betty Taube (21) und ihr Liebster Koray Günter (21) befinden sich mitten in ihren Hochzeitsvorbereitungen. Der Termin steht mittlerweile fest und auch in Sachen Brautkleid hat die schöne Fashionista genaue Vorstellungen. Im Promiflash-Interview hat sie erste Details zu ihren Brautkleidern (!) verraten. Denn Betty wird gleich zu zwei Terminen und in zwei verschiedenen Roben in den Hafen der Ehe einlaufen.

Model Betty Taube und ihr Verlobter Profi-Fußballer Koray Günter
Instagram/ Betty Taube
Model Betty Taube und ihr Verlobter Profi-Fußballer Koray Günter

In diesem Winter wird endlich "Ja" gesagt - erstmal standesamtlich. Nachdem die 21-Jährige vor wenigen Wochen noch verzweifelt nach einem passenden Traumkleid gesucht hat, kann sie mittlerweile aufatmen: Gegenüber Promiflash hat sie jetzt angedeutet, was sie an ihrem großen Tag tragen wird. "Das ist ein Kleid, das man eher selten sieht. Es ist was ganz Besonderes und ja, mehr verrate ich nicht!"

Betty Taube beim Raffaello Summer Day 2016
WENN.com
Betty Taube beim Raffaello Summer Day 2016

Zur großen Feier im Sommer 2017, bei der die Turteltauben ihr Ehegelübde erneuern wollen, wird es dann ein zweites Brautkleid geben: "So ein Mittelding zwischen pompös und zurückhaltend. Nicht zu sehr Cinderella, aber auch nicht zu schlicht!", plaudert die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin aus. Wow, da kann sich Koray aber auf einen echten Hingucker freuen. Eins ist gewiss: Betty wird mit Sicherheit eine bezaubernde Braut abgeben.

Betty Taube und Koray Günter bei Schloss Sanssouci in Potsdam
Instagram/ Koray Günter
Betty Taube und Koray Günter bei Schloss Sanssouci in Potsdam

Für ihre Traumhochzeit haben die beiden Verliebten bereits die perfekte Location gefunden. Gemeinsam mit all ihren Freunden und mit ihren Familien soll der Bund der Ehe ausgiebig gefeiert werden - und wie es sich für eine echte Promi-Hochzeit gehört, werden viele Gäste erwartet. Wie viele? Das könnt ihr euch hier im Clip anschauen: