So sieht man(n) gerne rot! Rita (25) verlässt ihr Apartment in New York in einem hochgeschlossenen, aber dafür hautengen roten Catsuit, der die ultra-heißen Kurven der schönen Sängerin perfekt in Szene setzt.

Rita Ora in New York
TNYF/WENN.com
Rita Ora in New York

Da staunten die Fotografen nicht schlecht. Einige spendeten sogar Applaus. Rita Ora und ihr Killer-Body hatten einen ganz großen Auftritt. Ihr Kurven-Geheimnis verriet sie erst jüngst in einem Interview mit der Cosmpolitan: "Ich achte darauf, was ich esse und wie viel. Wenn ich also einen Burger essen will, esse ich nur die Hälfte oder nehme das Brot weg. Oder, wenn ich Pommes essen möchte, lasse ich den Burger weg." Ganz schön hart. Aber auch Sport ist für sie sehr wichtig. Sie hält sich mit Pilates, Yoga, Klettern und Dehnübungen fit. "Ich bin sehr glücklich mit meinem Körper", sagt sie. "Ich bin nicht mega-dürr, was ich auch gar nicht will. Ich konzentriere mich darauf, dass alles zusammenpasst."

Rita Ora auf den Straßen von New York
TNYF/WENN.com
Rita Ora auf den Straßen von New York

Im Herbst können ihre Fans sie dann in einer neuen Rolle erleben. Sie ist die Nachfolgerin von Tyra Banks (42) als Moderatorin der Erfolgsshow America's next Topmodel. Mit ihr in der Jury sitzt Model Ashley Graham (28). Aber auch musikalisch kann man von Rita in der Zukunft einiges erwarten. Sie hat bei Atlantic Records einen neuen Plattenvertrag unterschrieben: "Mein zweites Album kommt bald, ich verspreche es. Ich werde zukünftig so viel Musik wie möglich aufnehmen."

Rita Ora in New York
TheStewartofNY/Splash News
Rita Ora in New York

Privat soll sie angeblich ein Techtelmechtel mit Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (31) haben. Der urlaubte jedoch ohne Rita auf Barbados. Die heißen Urlaubs-Bilder seht ihr im Video am Ende des Artikels.

Rita Ora im Schulmädchen-Look
WENN.com
Rita Ora im Schulmädchen-Look