Na, sie hat wohl jetzt schon den Geschäftssinn ihrer Eltern. North West (3) ist mit ihrem zarten Alter schon ein kleiner Superstar. Fotografen und Fans reißen sich um die süße Tochter von Kim Kardashian (35) und Kanye West (39). Auch ihre schicken Klamotten sind sehr gefragt bei den Anhängern der Familie. Nun hat die süße Maus auch ihr erstes eigenes Geschäft aufgemacht.

Limonaden-Stand der Kardashian-Kinder
Snapchat / kimkardashian
Limonaden-Stand der Kardashian-Kinder

Wie Kim auf Snapchat freudig postet, hat North mit ein paar Freunden und den Kids von Tante Kourtney Kardashian (37) einen kleinen Limonaden-Stand eröffnet. Ganz aufgeregt wirbelt das süße Mädchen ihr selbst gestaltetes Plakate umher und freut sich riesig darüber, so einen tollen Spaß mit den anderen Kindern erleben zu dürfen. Und zu den Kunden muss natürlich auch ihre Mama Kim zählen, der sie mit einem süßen Lächeln locker die tolle Limo verkauft.

Kim Kardashian mit ihrer Tochter North auf dem Weg zur Geburtstagsparty von Oma MJ
Splash News
Kim Kardashian mit ihrer Tochter North auf dem Weg zur Geburtstagsparty von Oma MJ

Was für ein niedlicher Moment! Tatsächlich ist das auch mal eine sehr kindgerechte Unternehmung für North, die sich sonst ständig mit Paparazzi und Blitzlichtgewitter herumschlagen muss. Doch einen Unterschied zu "normalen Kids" gibt es dann doch: Für das Getränk bekommen die fleißigen Verkäufer stolze 100 Dollar von Kim bezahlt.

Kim Kardashian, Kanye West und North West in Kuba
Splash News
Kim Kardashian, Kanye West und North West in Kuba

Wenn die Kardashian-Beauty sich mal nicht um ihren Nachwuchs kümmert, steht sie offenbar gern vor dem Spiegel. Erfahrt im Video, warum.