Während Frontmann Johannes Strate (36) erst Ende letzten Jahres betonte, dass die Ehe nicht das Richtige für ihn sei, hat nun einer seiner Band-Kollegen Nägel mit Köpfen gemacht. Gitarrist und Backgroundsänger Kristoffer Hünecke (38) alias Kris hat seiner Freundin Stefanie, die auch schon in einem Revolverheld-Hit besungen wurde, das Ja-Wort gegeben.

Kristoffer Hünecke von "Revolverheld"
Facebook / Kristoffer Hünecke
Kristoffer Hünecke von "Revolverheld"

"Sie bringt die Teller schon seit Jahren und spart jeden Cent für ihr eigenes Café." Diese Zeile aus dem Revolverheld-Song "Spinner" richtete sich an die langjährige Freundin von Kristoffer. Wie Kris' Instagram-Account enthüllt, hat er die passionierte Bäckerin und ausgebildete Kommunikationswirtin am vergangenen Samstag nach rund 15 Jahren Beziehung geheiratet.

Die Band "Revolverheld" in München
WENN
Die Band "Revolverheld" in München

Erst Anfang Juli deutete Kris gegenüber der Tiroler Tageszeitung an, was er sich für die gemeinsame Zukunft mit Stefanie noch wünscht: "Noch ist nichts konkret geplant, aber ich hätte gerne ein Kind. Ich könnte mir mich als Papi ganz gut vorstellen."

Kristoffer Hünecke im Urlaub
Facebook / Kristoffer Hünecke
Kristoffer Hünecke im Urlaub

Bei der Hochzeit sorgte auch ein anderes Paar für ordentlich Medienrummel. Die ehemalige Turnerin Magdalena Brzeska (38) präsentierte sich mit ihrem neuen Freund Kai Schwarz (44). Der DJ aus Hamburg ist der beste Freund von Rosenkavalier und Ex-Bachelor Paul Janke (34).