Mit der Publicity hatte Elli Bülowius (28), die Schwester von Dschungel-Star Georgina Fleur (26), nicht gerechnet. Ihre Beichte, in einem Puff zu arbeiten, hatte ihr viel mediale Aufmerksamkeit eingebracht. Doch inzwischen hat sie den Job an den Nagel gehängt. Das dürfte dann auch ihr Schwester-Herz wieder milde stimmen.

Georgina und ihre Schwester Elisabeth
Philipp Mertens / Future Image (ActionPress)
Georgina und ihre Schwester Elisabeth

"Sie war nicht begeistert, wie man sich ja denken kann. Sie hat schon etwas getobt", erklärte Elli im Interview mit der Zeitschrift Closer. Klare Pläne für die Zukunft hat die große Georgina-Schwester auch schon. Sie geht zurück in ihre Heimat Heidelberg und will sich dort Arbeit suchen: "Irgendwann will ich dann auch eine Familie gründen. Wenn ich meinen Kindern später hiervon erzähle, werden sie bestimmt lachen. Ihre Tante dann hoffentlich auch."

Georgina Fleur in Frankfurt am Main
Facebook / --
Georgina Fleur in Frankfurt am Main

In die Öffentlichkeit drängt es Elli nach dieser Geschichte nicht mehr. Das überlässt sie ihrer Schwester: "Georgina macht ihr Ding. Ich will ihr da nicht reinreden. Natürlich macht man sich als Ältere Sorgen. Aber ich weiß, dass es ihr aktuell gutgeht. Sollte das irgendwann nicht mehr laufen, bin ich für sie da." Es ist zu hoffen, dass auch Georgina für ihre ältere Schwester immer ein offenes Ohr hat.

Dschungel-Star Silva Gonzales und Elisabeth Bülowius 2013
Philipp Mertens / Future Image (ActionPress)
Dschungel-Star Silva Gonzales und Elisabeth Bülowius 2013