Katherine Heigl (37) könnte gerade glücklicher nicht sein: Die Schauspielerin ist nach zwei Adoptionen zum ersten Mal schwanger und freut sich schon riesig auf ihr erstes leibliches Baby. Neben ihrer wichtigsten Rolle als Mama steht die ehemalige Grey's Anatomy-Darstellerin aber auch für Serien und Filme vor der Kamera. Dabei dachte sie vor einiger Zeit bereits über ein Karriere-Aus nach.

Katherine Heigl während ihrer Schwangerschaft
Cousart / JFXimages / WENN.com
Katherine Heigl während ihrer Schwangerschaft

Bald wird die 37-Jährige in der neuen Juristen-Serie "Doubt" im TV zu sehen sein. Sie spielt eine Anwältin, die es schwer hat, den Spagat zwischen Job und Privatleben zu meistern. Das Ganze kam für die zukünftige Dreifachmutter eher überraschend: "Eigentlich war ich nach dem Aus meiner letzten TV-Show ganz glücklich mit meinem Leben in Utah. Ich hatte sogar schon über einen möglichen Rückzug aus dem Showbusiness nachgedacht", offenbart die hübsche Blondine jetzt gegenüber spot on news.

Katherine Heigl bei den Golden Globes 2015
Jason Merritt/Getty Images
Katherine Heigl bei den Golden Globes 2015

Doch was für ein Glück für die Fans: Katherine steht weiter vor der Kamera. Bei der gescheiterten Serie, von der sie spricht, handelt es sich übrigens um "State of Affairs". Katherine war Hauptdarstellerin und Mitproduzentin des Formats. Nach einer Staffel mit 13 Folgen war jedoch 2015 Schluss, die Quoten waren zu schlecht.

Katherine Heigl bei einem NCB-Event 2014
Nikki Nelson/WENN.com
Katherine Heigl bei einem NCB-Event 2014

Wie hübsch Katherine bei ihrem ersten offiziellen Auftritt mit Babybauch aussah, könnt ihr euch im Clip am Ende des Artikels noch einmal ansehen!