Das war's für Prinz Marcus von Anhalt (49)! Nach einem Tag voller Sex und Tränen muss der Prinz das Promi Big Brother-Haus verlassen.

Ben Tewaag im PBB-Haus
SAT.1
Ben Tewaag im PBB-Haus

Der zehnte Tag begann mit ordentlich erotischen Spannungen zwischen Jessica Paszka (26) und den männlichen Bewohnern. Frank Stäbler, Mario Basler (47) und Ben Tewaag (40) konnten ihre Finger gar nicht mehr von Jessica lassen. Noch mehr gefunkt hat es später eigentlich nur zwischen Ben und Mario. Letzterer möchte den skandalgebeutelten Sohn von Uschi Glas (72) nach der Zeit im PBB-Haus etwas unter seine Fittiche nehmen und ihm bei Bedarf als väterlicher Freund mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ben Tewaag im Gespräch mit Mario Basler bei "Promi Big Brother"
SAT.1
Ben Tewaag im Gespräch mit Mario Basler bei "Promi Big Brother"

Doch von den restlichen Bewohnern gibt es weniegr Zuwendung für Ben. Er und Prinz Markus von Anhalt erhielten die meisten Stimmen von den Bewohnern und mussten sich dem Zuschauervoting stellen. Diese haben Marcus am Ende aus dem Container gewählt.

Mario Basler und Jessica Paszka bei PBB
Sat.1 Presseportal
Mario Basler und Jessica Paszka bei PBB

Welche Bewohner Olivia Jones (46) am meisten überraschen, erfahrt ihr im Video: