Die Kanalisation hat bald einen Mitbewohner weniger. Joachim Witt (67) und Isa Jank (64) fanden nicht genug Unterstützung bei den anderen Bewohnern. Doch Überraschung: Die beiden müssen noch weitere 24 Stunden schmoren, denn heute hat keiner das Promi Big Brother-Haus verlassen!

Bei der heutigen Nominierung ging es nicht darum, wer raus soll, sondern wer drin bleiben sollte. Jeder PBB-Kandidaten vergab eine sogenannte Schutzstimme an einen Mitbewohner. Die beiden mit den wenigsten Schutzstimmen wurden nominiert und müssen jetzt auf die Entscheidung der Zuschauer warten. Damit erhöht "Promi Big Brother" den Druck auf die Nominierten extrem und setzt sie zusätzlichen Strapazen aus.

Auch der heutige Tag im PBB-Container geht ereignisreich zu Ende. Beim Abendessen geriet die neu entstandene Männerfreundschaft zwischen Ben Tewaag (40) und Mario Basler (47) ordentlich ins Wanken. Bei der hitzigen Auseinandersetzung wollte Alt-Fußballer Mario seine Gespielin Jessica Paszka (26) vor den vermeintlichen Anfeindungen des Schauspielers schützen. Doch Ende gut, alles gut. So schnell sich die Gemüter erhitzt hatten, waren sie auch wieder abgekühlt.

Stimmt ab! Was glaubt ihr, wer den PBB-Container verlassen muss?

Sänger Joachim WittSat.1 Presseportal
Sänger Joachim Witt
Schauspielerin Isa JankSat.1 Presseportal
Schauspielerin Isa Jank
Mario Basler, Ben Tewaag und Jessica Paszka bei "Promi Big Brother"SAT.1
Mario Basler, Ben Tewaag und Jessica Paszka bei "Promi Big Brother"
Joachim Witt oder Isa Jank: Wer soll aus dem PBB-Haus fliegen?1468 Stimmen
608
Jochim Witt muss gehen.
860
Isa Jank soll den Container verlassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de