Für dieses kleine Mädchen ging jetzt ein ganz großer Traum in Erfüllung! In dieser Woche luden Königin Silvia (72) und Prinzessin Madeleine von Schweden (34) die siebenjährige Enna ein, das königliche Schloss in Stockholm zu besuchen. Die süße Mini-Dame ist ein Riesen-Fan der Royals. Dank der Stiftung "Min Stora Dag" (deutsch: "Mein größter Tag") konnte ihr sehnlichster Wunsch nun verwirklicht werden.

Enna und Königin Silvia von Schweden
Kate Gabor / Kungahuset.se
Enna und Königin Silvia von Schweden

Gemeinsam mit ihrer Mama Amira und ihrem Bruder Omar kam Enna zu dem besonderen Zusammentreffen. Das Mädchen hat eine Krankheit, die ihr Leben stark beeinträchtigt, so heißt es auf der offiziellen Website des Kungahuset. Angekommen im königlichen Schloss machte die Kleine ganz große Augen und konnte ihr Glück kaum fassen – ein wirklich rührender Moment!

Prinzessin Madeleine und Königin Silvia von Schweden mit Fan Enna, ihrem Bruder und ihrer Mama
Kate Gabor / Kungahuset.se
Prinzessin Madeleine und Königin Silvia von Schweden mit Fan Enna, ihrem Bruder und ihrer Mama

Die Organisation "Min Stora Dag" setzt sich dafür ein, dass Kindern und jungen Menschen mit schlimmen Krankheiten ihre größten Träume erfüllt werden. Prinzessin Madeleine ist Botschafterin der Stiftung.

Mein großer Tag: Prinzessin Madeleine, Enna und Königin Silvia
Kate Gabor / Kungahuset.se
Mein großer Tag: Prinzessin Madeleine, Enna und Königin Silvia

Schaut euch doch hier an, wie groß Madeleines Sohnemann, Prinz Nicolas von Schweden (1), schon geworden ist: