Die Kanalisation verliert einen weitere Mitbewohnerin. Isa Jank (64) muss den Promi Big Brother-Container verlassen.

Isa konnte bereits gestern, genauso wie der ebenfalls nominierte Joachim Witt (67), nicht genug Schutzstimmen der anderen Bewohner sammeln. Nun lässt sie auch noch das Publikum im Stich und wählt sie aus dem PBB-Haus.

Eigentlich hätte ja bereits gestern ein Teilnehmer den Container verlassen müssen, aber Promi Big Brother überraschte das Publikum und gab bekannt, dass die beiden Nominierten noch 24 Stunden schmoren müssen. Ein absolutes Novum in dieser Staffel! Genau wie schon die Nominierung vorher. Während normalerweise jeder Kandidat demjenigen seine Stimme gibt, den er rauswählen möchte, musste diesmal ein Mitbewohner geschützt werden. Die beiden mit den wenigsten Schutzstimmen waren nominiert.

Die Promiflash-Leser hatten im Vorfeld die Möglichkeit an einem Voting teilzunehmen und glaubten mit knapper Mehrheit, dass Isa Jank heute in die Freiheit entlassen wird. Und sie sollten recht behalten...

Was Olivia Jones von den Kandidaten hält, erfahrt ihr im Video:

Die Stars im "Promi Big Brother"-Finale 2016Sascha Steinbach/Getty Images
Die Stars im "Promi Big Brother"-Finale 2016
Joachim Witt, SängerGetty Images
Joachim Witt, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de