Taylor Swift (26) verliert keine Zeit, wenn es um die Änderung ihres Beziehungsstatus geht. Gleich nachdem vor ein paar Wochen die Trennung von Calvin Harris (32) bekannt wurde, turtelte das Pop-Sternchen auch schon öffentlich mit Brit-Hottie Tom Hiddleston (35) – doch mittlerweile ist auch diese Liaison wieder Schnee von gestern. Taylors Ex-Ex-Freund überrascht das wenig...

Calvin Harris bei den Brit Awards 2013
Eamonn McCormack/Getty Images
Calvin Harris bei den Brit Awards 2013

Ein Kumpel von Adam Wiles, so heißt der DJ mit bürgerlichem Namen, plauderte gegenüber E! ein wenig aus dem Nähkästchen: "Er ist nicht überrascht, dass die Beziehung von Tom und Taylor nicht gehalten hat. Er ist sehr glücklich darüber, selbst nicht mehr mit ihr zusammen zu sein und darüber, dass sie festgestellt haben, nicht wirḱlich zueinander zu passen. Aber er wünscht ihr nur das Beste." Da kann man wohl nur sagen: Autsch! Und nicht nur Taylor blickt nach vorne, auch Calvin Harris selbst ist längst wieder im Dating-Fieber.

Taylor Swift und Tom Hiddleston im Juni 2016
FameFlynet/WENN.com
Taylor Swift und Tom Hiddleston im Juni 2016

"Adam ist Single. Er trifft sich mit verschiedenen Frauen, aber es ist nichts Festes. Er will gerade keine Beziehung, sondern einfach Spaß mit Freunden haben. Es geht ihm viel besser ohne Taylor!", verriet die Quelle. Klingt ganz so, als sei ein Liebescomeback des einstigen Traumpaars definitiv ausgeschlossen...

Taylor Swift und Calvin Harris, als sie noch ein Paar waren
Splash News
Taylor Swift und Calvin Harris, als sie noch ein Paar waren

Oder vielleicht doch nicht? Zumindest seine Musik mag sie noch: Seht im Video, wie Taylor zum Song von Calvin abrockt.