Ganz schön verändert! Chrissy Teigen (30) kennt man eigentlich mit langer Wallemähne, die von blonden Strähnchen durchzogen ist. Seit neustem bezaubert das schöne Model jetzt aber mit deutlich dunklerem Haar und einem Pony – die junge Mutter scheint sich mit ihrer neuen Frisur richtig wohl zu fühlen.

Chrissy Teigen vor dem The Bowery Hotel in New York
Frank Lewis/ Startraks Photo / ActionPress
Chrissy Teigen vor dem The Bowery Hotel in New York

Ein Foto davon teilte Chrissys Hairstylist auf Instagram. Wessen Blick da nicht erst einmal auf den tiefen Ausschnitt der schönen Brünette fällt, dem dürfte der neue Haarschnitt wohl nicht entgehen. Ob es sich bei dem Pony allerdings tatsächlich um einen "echten" handelt oder die 30-Jährige bloß einen Haarclip trägt, so wie es bei Stars und Sternchen häufiger vorkommt, wird nicht deutlich. Es bleibt also spannend, ob sie beim nächsten Spaziergang mit Ehemann John Legend (37) und Töchterchen Luna immer noch Ponyträgerin ist, oder die ins Gesicht fallenden Haarfransen dann wieder abgelegt hat.

Chrissy Teigen in New York
Frank Lewis/ Startraks Photo / ActionPress
Chrissy Teigen in New York

Eines ist jedoch klar: Auch auf einer Party am Abend begeisterte Chrissy noch mit ihrer neuen Frisur und einem knallig roten Overall.

Chrissy Teigen und Ehemann John Legend bei einer TV-Aufzeichnung in Hollywood
Rachel Murray / Getty Images
Chrissy Teigen und Ehemann John Legend bei einer TV-Aufzeichnung in Hollywood

Stimmt doch unten noch ab, was ihr von Chrissys neuem Haarschnitt haltet.

Chrissy Teigens Pony-Look: Wie gefällts euch?

  • Super, steht ihr richtig gut
  • Gefällt mir nicht, das steht ihr nicht
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 153 Super, steht ihr richtig gut

  • 97 Gefällt mir nicht, das steht ihr nicht