Nach der überraschenden Trennung von Brad Pitt und Angelina Jolie schicken sich nun zwei andere Schauspieler an, ihren Platz als Hollywood-Traumpaar einzunehmen! Die Damenwelt musste jetzt möglicherweise einen absoluten Frauenschwarm in den Hafen der Ehe entlassen. Ryan Gosling soll nämlich heimlich, still und leise seine Freundin Eva Mendes geheiratet haben!

Aus dem Weg Brangelina! Laut Us Weekly haben bei Ryan Gosling und Eva Mendes nun endlich die Hochzeitsglocken geläutet. Es wäre ein logischer Schritt, denn laut einer Quelle aus deren Umfeld "wirkten sie schon immer wie ein verheiratetes Paar". Sie sollen außerdem immer noch "total verknallt ineinander sein."

Ryan und seine sieben Jahre ältere Schauspielkollegin kamen sich 2011 bei Dreharbeiten zu dem Film "The Place Beyond the Pines" näher. Die beiden verliebten sich und durften sich im Jahr 2014 über ihre gemeinsame Tochter Esmeralda Amada freuen. Im April diesen Jahres erblickte ihre zweite Tochter Amada Lee das Licht der Welt. Das Pärchen lebt privat eher zurückgezogen und hielt sich von Skandalen bisher fern.

Treten sie damit die Nachfolge von Brad Pitt und Angelina Jolie als Hollywoods Vorzeige-Ehepaar an? Im angehängten Video seht ihr, wie die Promiwelt auf die eingereichte Scheidung von Brangelina reagierte.

Eva Mendes und Ryan Gosling 2012Getty Images
Eva Mendes und Ryan Gosling 2012
Eva Mendes und Ryan GoslingSonia Recchia/GettyImages
Eva Mendes und Ryan Gosling
Ryan Gosling und Emma StoneAlberto E. Rodriguez/Getty Images
Ryan Gosling und Emma Stone


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de