Sie war einer der absoluten Lieblinge in der Vorabendserie GZSZ: Isabell Horn (32) verkörperte fast 6 Jahre lang die Rolle der Pia Koch und begeisterte so die Zuschauer. 2015 dann der Fan-Schock, Isabell verlässt das Format. Aktuell betreibt sie nun einen YouTube-Kanal und konzentriert sich mehr auf ihr Privatleben mit Boyfriend Jens. Und die beiden haben jetzt großartige Nachrichten.

Isabell Horn, Ex-GZSZ-Schauspielerin
Instagram/ dieisabellhorn
Isabell Horn, Ex-GZSZ-Schauspielerin

Dies bestätigte die kurzhaarige Schönheit nun gegenüber Bild: "Ja, es stimmt. Die Ausrede, ich hätte zu viele Süßigkeiten gegessen, funktioniert leider nicht mehr. Ich bin im vierten Monat und freue mich riesig." Die beiden haben also das Geheimnis, solange es ging, gehütet. Auch eine Hochzeit können sie sich in der Zukunft vorstellen, doch damit wollen sie sich noch ein bisschen Zeit lassen.

Isabell Horn auf der "Entdecke Mexiko"- Exhibition in Berlin
Getty Images/ Sebastian Reuter
Isabell Horn auf der "Entdecke Mexiko"- Exhibition in Berlin

"Ich finde, ein gemeinsames Baby verbindet doch viel mehr, als ein Trauschein", so Isabell. Über das Geschlecht des Ungeborenen gibt es bis dato noch keine Infos.

Jens Ackermann und Isabell Horn
Instagram / dieisabellhorn
Jens Ackermann und Isabell Horn

Wie Isabell in einem früheren Promiflash-Interview über das Thema Familienplanung sprach, erfahrt ihr hier: