Grace Capristo (26) ist endlich zurück. Länger war es ruhig um sie geworden, doch nun kündigte die Sängerin neue Musik für Ende Oktober an, meldet sich bei Events und Interviews zu Wort. Dabei muss sie manchmal ganz schön einstecken. Denn häufig wird kritisiert, dass sie mittlerweile völlig abgehoben wäre.

Grace Capristo bei den InTouch Awards 2016
Florian Ebener / Getty Images
Grace Capristo bei den InTouch Awards 2016

Davon allerdings hält Grace so gar nichts. Sie weiß ganz genau, wie man sich am besten erden kann. "Ich hab eine ganz tolle Basis. Ich habe ganz, ganz, ganz, ganz, ganz tolle Freunde. Die normalsten Momente braucht man, um einen normalen Kopf zu bewahren", verriet sie Promiflash im Interview bei den InTouch Awards. Als Kind vom Lande sei es für sie sowieso recht einfach, nicht so krass abzuheben.

Grace Capristo bei der Ruinart-Vernissage 2016
AEDT/WENN.com
Grace Capristo bei der Ruinart-Vernissage 2016

Auch möchte Grace sich von der ganzen Glamour-Welt nicht zu sehr beeinflussen lassen. Für sie zählt nur, dass sie ihr Leben so gestalten kann, wie sie das für richtig hält. Außerdem möchte sie einfach jeden Moment genießen.

Grace Capristo bei der Berliner Fashion Week
Snapchat / Lacapristo
Grace Capristo bei der Berliner Fashion Week

Im Video erfahrt ihr, was Grace noch zu erzählen hatte.