Für viele Männer ist Palina Rojinski (31) eine absolute Traumfrau - talentiert, frech und unglaublich sexy. Knapp 800.000 Follower hat die attraktive Rothaarige schon auf Facebook - Tendenz steigend! Doch auch Palina hatte schon einmal einen berühmten Schwarm. In einem Interview offenbarte die Tänzerin jetzt, welcher Star in ihrer Jugend für ordentlich Schmetterlinge in ihrem Bauch sorgte.

Bis zu Palinas sechstem Lebensjahr lebte die "Das Prosieben Auswärtsspiel"-Moderatorin mit ihren Eltern in einer Plattenbausiedlung in St. Petersburg, wie sie im Interview mit Neon verriet. Über den grauen Alltag habe ihr damals nur einer hinweghelfen können: Die kunterbunte "Queen"-Legende Freddie Mercury (✝45)! Auf den Sänger und vor allem auf seinen charmanten Überbiss soll die die kleine Palina besonders gestanden haben! "Ich verknallte mich in Freddies schiefe Zähne", schwärmt sie.

Freddie Mercury und seine Band "Queen" feierten bis zum Tod des legendären Sängers 1991 knapp 20 Jahre große Erfolge. Nicht nur Palina, sondern auch andere große Stars waren und sind immer noch Fans von der Musik der Band. Doch diese explizite Vorliebe für Freddies Überbiss hat bisher nur die Tänzerin zugegeben. Hättet ihr bei eurem Partner ein Problem mit schiefen Zähnen? Stimmt unten in der Umfrage ab!

Auch Curvy Supermodel-Jurorin Angelina Kirsch (28) hatte schon in der hart umkämpften Modelbranche mit ihrem nicht ganz makellosen Körper zu kämpfen:

Palina Rojinski im blauen DirndlFacebook / palinarojinski.official
Palina Rojinski im blauen Dirndl
Freddie MercuryWENN
Freddie Mercury
Palina RojinskiFacebook/palinarojinski.official
Palina Rojinski
Hättet ihr ein Problem damit, wenn euer Partner schiefe Zähne hätte?672 Stimmen
413
Nein, nicht jeder ist makellos.
259
Ja, schiefe Zähne gehen gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de