Millionen Frauen – und auch Männer – sind verrückt nach ihm: Robbie Williams (42) ist für viele ein absolutes Sex-Symbol! Seine Anhänger macht der Brite nicht nur mit seiner unverwechselbaren Stimme schwach, sondern auch mit seinem Aussehen. Letzteres hat er aber nicht nur dem lieben Gott zu verdanken. Der Sänger offenbart jetzt, dass er bereits einige Beauty-Eingriffe hat durchführen lassen.

Robbie Williams schaut überrascht
YouTube/The Graham Norten Show
Robbie Williams schaut überrascht

Nicht nur die Damen, auch die Herren der Schöpfung werden immer eitler – insbesondere wenn sie im Rampenlicht stehen. Robbie ist da keine Ausnahme! "Ich habe mir Botox spritzen und etwas am Kinn machen lassen, weswegen ich meine scheiß Stirn nicht mehr bewegen kann", gesteht der Popstar am Rande der Attitude Awards in London. Woraus andere ein Geheimnis machen, posaunt der 42-Jährige also einfach mal hinaus – typisch für ihn!

Robbie Williams
Twitter/Ballstocancer
Robbie Williams

Ganz natürlich ist der Robbie also schon länger nicht mehr, seine Fans dürfte das aber vermutlich nicht stören. Mehr dazu erfahrt ihr im Clip.

Robbie Williams
Sony Music
Robbie Williams