Kylie Jenner (19) ist eine der erfolgreichsten jungen Frauen Amerikas. Mit gerade einmal 19 Jahren hat sich die jüngste Tochter von Kris (60) und Caitlyn Jenner (66) schon ein eigenes Social-Media- und Modeimperium aufgebaut. Dabei wurde Kylie vor allem durch ihr besonderes Aussehen und ihre vollen Lippen bekannt, die sie mit einem operativen Eingriff vergrößern ließ. Jetzt verrät sie, wieso sie diesen Schritt wagte und ihr Aussehen so veränderte.

Kylie Jenner auf dem Cover der "Complex"
Complex
Kylie Jenner auf dem Cover der "Complex"

Im coolen Complex-Magazin erklärt das Covermodel den Grund für ihre Lippenaufspritzung. "Meine Lippen waren lebenslang eine Unsicherheit von mir. Ich hatte das Gefühl, dass mich niemand küssen wollte." Ihr populärstes Merkmal entstand also aus reiner Unsicherheit. Sie sei schon seit ihrer frühen Teenagerzeit im Internet gemobbt worden, wie sie sagt. Besonders ihr Körper wurde stets kritisiert. "Ich hatte immer große Angst. Wenn ich ins Kino wollte, konnte ich [vor Aufregung] nicht mehr atmen und musste einfach weinen", erinnert sich Kylie.

Kylie Jenner, LipKit-Designerin
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner, LipKit-Designerin

Heute hat sie aus ihrem früheren Makel ein Markenzeichen gemacht und vertreibt erfolgreich Lippenstifte aus ihrer eigenen Beautylinie "Kylie Cosmetics". Die beliebten Schminkprodukte sind oft innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft.

Kylie ist bekannt für ihre vollen Lippen
Instagram/kyliejenner
Kylie ist bekannt für ihre vollen Lippen

Wie sie nach dem Überfall auf ihre Schwester jetzt ihr Instagram-Comeback gab, seht ihr hier: