Sie ist ein wunderschönes Topmodel, ihr Name geriet diesen Sommer dank ihrer Beziehung zum milliardenschweren Fiat-Erben Lapo Elkann international in aller Munde. Doch nach dem Liebes-Aus mit dem Italiener will Shermine Shahrivar (34) wieder ganz allein auf sich aufmerksam machen. Die dunkelhaarige Beauty wird Kandidatin der ProSieben-Show "Deutschland tanzt!".

Shermine ist zwar in der iranischen Hauptstadt Teheran geboren, wuchs allerdings im nordrhein-westfälischen Aachen auf. Und für das westdeutsche Bundesland tritt das Model nun bei der Tanz-Show an, wie die Bild berichtet. Dort muss sich die 34-Jährige gegen 15 andere prominente Teilnehmer durchsetzen – für jedes Bundesland geht jemand an den Start. So versucht sich auch Avelina Boateng, Schwester der Profi-Kicker Jérôme Boateng (28) und Kevin Prince Boateng (29), an der Sendung und tritt für Berlin an.

Die neue Tanz-Show, die ab dem 12. November immer samstagabends auf ProSieben zu sehen ist, wird von Topmodel Lena Gercke (28) moderiert. So viele schöne Gesichter in einem TV-Format: "Deutschland tanzt!" wird bestimmt zu einem vollen Erfolg.

Im folgenden Video erfahrt ihr noch einmal alles zur Trennung von Shermine Shahrivar und Lapo Elkann.

Shermine Shahrivar im Kronprinzenpalais in Berlin
Getty Images
Shermine Shahrivar im Kronprinzenpalais in Berlin
Shermine Sharivar und Lilly Becker, Models
Getty Images / Andreas Rentz
Shermine Sharivar und Lilly Becker, Models
Shermine Shahrivar beim Bambi
Getty Images
Shermine Shahrivar beim Bambi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de