Scheidungsanwälte in Hollywood können sich vor Arbeit seit jeher kaum retten. Jetzt hat es die nächste Ehe in der Traumfabrik erwischt. Spider-Man Tobey Maguire (41) und seine Ehefrau Jennifer Meyer (39) haben sich nach neun gemeinsamen Ehejahren getrennt.

Tobey Maguire mit Jennifer Meyer
Parisa / Splash News
Tobey Maguire mit Jennifer Meyer

Das Magazin People veröffentlichte ein offizielles Statement des Ex-Paares: "Nach langen Gewissenskämpfen und Überlegungen haben wir die Entscheidung getroffen, uns als Paar zu trennen." Der Schauspieler und die Designerin haben 2007 geheiratet, als er gerade auf dem Höhepunkt seiner Karriere war. Die zwei gemeinsamen Kinder Ruby und Otis krönten diese Liebe. "Als hingebungsvolle Eltern ist es unsere oberste Priorität, unsere Kinder zusammen in anhaltender Liebe, mit Respekt und in Freundschaft zu erziehen", erklärte das Paar weiter.

Schauspieler Tobey Maguire
Nikki Nelson/WENN.com
Schauspieler Tobey Maguire

Zu den Gründen für die Trennung gaben Tobey und Jennifer nichts bekannt. Sollte der Trennungsschmerz zu groß werden, wird sein Best Buddy Leonardo DiCaprio (41) ihm unter Garantie helfen können. Schließlich hat der Oscar-Preisträger schon so einige Frauen-Bekanntschaften hinter sich. Oder er stürzt sich wieder in die Arbeit, denn sein letzter Film liegt nun schon zwei Jahre zurück.

Tobey Maguire, Otis Tobias Maguire, Jennifer Meyer und Ruby Sweetheart Maguire
JLM / Splash News
Tobey Maguire, Otis Tobias Maguire, Jennifer Meyer und Ruby Sweetheart Maguire

Es ist nicht die erste Hollywood-Ehe, die in den letzten Wochen in die Brüche gegangen ist. Besonders spektakulär war die Trennung von Brangelina. Im Video erfahrt ihr mehr darüber.