Ist die hübsche Tochter von Michelle Hunziker (39) und Eros Ramazzotti (52) wieder frisch verliebt? Jetzt sind Bilder von Aurora (19) mit einem Unbekannten aufgetaucht, die vermuten lassen, dass es sich dabei um mehr als nur Freundschaft handeln könnte.

Aurora Ramazzotti und Edoardo Gori
Splash News
Aurora Ramazzotti und Edoardo Gori

Nachdem sich Aurora im November, nach knapp einem Jahr Beziehung, von Edoardo Gori trennte, wurde es ruhig um ihr Liebesleben. Sie wurde zwar immer wieder mit dem ein oder anderen Hottie gesichtet, aber offiziell ging sie als Single durch das Leben. Bis jetzt? Denn nun wurde die große Schwester von Celeste (1) und Sole (3) supergut gelaunt gemeinsam mit einem Unbekannten — der optisch übrigens schwer an One Direction-Sänger Harry Styles (22) erinnert – in Mailand gesichtet. Die beiden schlenderten, mit Sonnenbrillen getarnt, durch die Modemetrople. Die lauernde Paparazzimeute schien die Promi-Tochter wenig zu stören. Immer wieder brachte Auroras Begleitung sie zum Lachen, die zwei tauschten intensive Blicke aus und unterhielten sich angeregt. Ist die Brünette etwa frisch verliebt?

Aurora Ramazotti in Mailand
Splash News
Aurora Ramazotti in Mailand

Ob sie den jungen Mann wohl ihrer berühmten Mutter vorstellt? Schließlich machte sie vor wenigen Monaten in einem Interview mit der Grazia deutlich, dass es für sie nicht immer leicht ist, so eine attraktive Mama zu haben: "Ich lasse meine Boyfriends nie meine Mama kennenlernen!" Ob sie befürchtet, dass sich ihr Date in die schöne Michelle verliebt? Diese Angst scheint eher unbegründet, denn Auroras aktuelle Begleitung scheint ohnehin nur Augen für die hübsche Tochter zu haben...

Aurora Ramazotti in Mailand
Splash News
Aurora Ramazotti in Mailand

Mehr zu Auroras einjähriger Halbschwester Celeste erfahrt ihr hier: