Schauspielerin Cecilia Hart ist tot. Wie erst am Samstag bekannt wurde, starb die Frau von Star Wars-Star James Earl Jones (85) bereits am 16. Oktober im Alter von 68 Jahren. Sie litt bereits seit vielen Jahren an Krebs.

Cecilia Hart und ihr Ehemann James Earl Jones
Mark Sagliocco / Getty Images
Cecilia Hart und ihr Ehemann James Earl Jones

Dies berichtet Branchen-Insider Hollywood Reporter. Jones und Hart führten über 34 Jahre eine skandalfreie Ehe – eine Seltenheit in der Traumfabrik. Sie hatten sich 1979 am Set der TV-Serie "Paris" kennen- und liebengelernt. Gekrönt wurde ihre Liebe durch die Geburt des gemeinsamen Sohnes Flynn. Sie standen auch häufig gemeinsam auf der Bühne. Am Broadway feierten sie große Erfolge mit der "Shakespeare"-Inszenierung "Othello", wo sie die Rolle der "Desdemona" übernahm. Noch im letzten Jahr spielten beide in New York in dem Stück "Bedroom Farce" mit.

Cecilia Hart und James Earl Jones bei den 38. Chaplin Awards in New York
Mark von Holden / Getty Images
Cecilia Hart und James Earl Jones bei den 38. Chaplin Awards in New York

Jones, der aus einer alten Schauspielerfamilie stammt, gehört zu den größten Stars des "Black Cinemas". Kult wurde die Stimme des Oscar-Preisträgers, die unter anderem in dem Disney-Film "König der Löwen" oder als Ober-Bösewicht Darth Vader in der "Star Wars"-Reihe zu hören ist.

Hollywood-Star James Earl Jones
Jemal Countess / Getty Images
Hollywood-Star James Earl Jones

Im Video unter dem Artikel seht ihr, welche Stars uns 2016 bereits verlassen haben.