Er wurde bekannt als heißer Onkel Jesse aus der Fernsehserie Full House. Nun schlüpft Schauspieler John Stamos (53) für die amerikanische TV-Show "Scream Queens" in die Rolle eines genialen Chirurgen. Auf seinen sozialen Netzwerken postet er jetzt einen frechen Spoiler, als er in einem blutverschmierten Kittel posiert. Achtung Spoiler!

In dem Facebook-Beitrag zeigt sich John mit ernster Miene und von Kopf bis Fuß mit Blutspritzern bedeckt. "Die Operation könnte gut verlaufen sein oder auch nicht", teast er die Zukunft seiner Rolle Dr. Brock Holt. Die Fans des 53-Jährigen stellen schon wilde Spekulationen unter dem Foto an. "Die OP lief gut, aber der Patient ist tot", vermutet ein Fan. "Das Abschlachten lief anscheinend gut", nimmt ein anderer Follower wohl einen Mord an.

Gemeinsam mit Hottie Taylor Lautner (24) steht John derzeit für die zweite Staffel der Erfolgsserie vor der Kamera. Das Ärzteduo ergänzt den Cast ersten Season um Emma Roberts (25) und Abigail Breslin (20) und soll in so einige Todesfälle verwickelt sein. Bisher ist die Fox-Show im deutschen Fernsehen leider noch nicht zu sehen. Die Fans des Schauspielers müssen sich also noch etwas gedulden, bis sich das Rätsel um diese OP lösen wird.

Um was sich der Schauspieler jetzt Sorgen machen muss, seht ihr hier:

John Stamos, "Full House"-StarSundholm,Magnus
John Stamos, "Full House"-Star
John Stamos und Taylor LautnerTwitter/John Stamos
John Stamos und Taylor Lautner
Taylor Lautner und John StamosGetty Images Entertainment
Taylor Lautner und John Stamos


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de