Lange war sie von der Bildfläche verschwunden, jetzt ist sie zurück: Helene Fischer (32). Nach monatelanger Pause feierte die Schlagersängerin nun ihr Comeback im deutschen TV. Am Samstagabend stand sie bei "Schlagerbooom - Das internationale Schlagerfest" auf der Bühne und begeisterte mit Megadekolleté.

Helene Fischer, Sängerin
Ohlenbostel,Guido
Helene Fischer, Sängerin

Neben Größen der Szene wie Andreas Gabalier (31), DJ Ötzi (45) und Jürgen Drews (71) heizte Helene den tausenden Schlagerfans so richtig ein. "Nach ihrer monatelangen TV-Pause steht sie heute zum ersten Mal wieder vor der Kamera. Bühne frei für Helene Fischer!", kündigte Lebensgefährte Florian Silbereisen (35) den langersehnten Auftritt an. In einem schwarzen Einteiler mit tiefem Ausschnitt performte die 32-Jährige ein Medley ihrer beliebtesten Hits. In bekannter Popstarmanier bewegte sich die Blondine ausgelassen auf der Bühne und brachte die Fransen ihres Bodys zum Tanzen. Außerdem klärte die Sängerin auch auf, wieso sie so lange nicht im TV zu sehen war: "Ich habe in den vergangenen Monaten sehr intensiv an meinem neuen Album gearbeitet."

Helene Fischer, Sänger
Ohlenbostel,Guido
Helene Fischer, Sänger

Doch die schöne Helene war nicht der einzige Star, der an diesem Abend ein Comeback feierte. Auch der tschechische "Biene Maja"-Interpret Karel Gott (77) stand nach einem Jahr krebsbedingter Abstinenz wieder auf der Bühne. Was für ein toller Abend für alle Fans der Schlagermusik!

Karel Gott beim "Schlagerbooom"
Ohlenbostel,Guido
Karel Gott beim "Schlagerbooom"

Wer der schönen Helene auf den Fersen ist, seht ihr hier: