Nicht nur Oksana Kolenitchenko (29) ist bestürzt darüber, dass Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) heute ihre Trennung bekanntgaben. Andere Kollegen des deutschen Showbusiness machen sich sogar Sorgen um das Wohlergehen von Alessio (1). Und Anne Wünsche (25) hofft in ihrer Videobotschaft für Promiflash, dass sich Sarah und Pietro noch einmal umentscheiden und nicht so schnell aufgeben.

"Wenn die sich jetzt wirklich scheiden lassen – ich finde, die sollten noch mal drüber nachdenken. Die haben nicht aus irgendeinem Grund geheiratet, sondern weil sie sich lieben. Und sie haben beide noch einen wunderbaren Sohn zusammen", erklärt Anne. Ähnlich wie Jessica Paszka (26) und Oliver Sanne (30) ist auch die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin mit den Gedanken bei den Konsequenzen, die das Liebes-Aus für Sarahs und Pietros Sohn haben könnte.

Als Mutter wünscht sich Anne, dass Sarah und Pietro vielleicht doch noch ihre Ehe retten können und appelliert quasi an die beiden: Gebt nicht so schnell auf!

Sarah und Pietro Lombardi beim "TV Total"-TurmspringenDominik Bindl/Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi beim "TV Total"-Turmspringen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de