Es ist der wohl mit der größten Spannung erwartete Cliffhanger seit dem vermeintlichen Tod von Serienheld Jon Snow (Kit Harington, 29) in Game of Thrones: Welches Cast-Mitglied der Zombie Hit-Show The Walking Dead segnet in der ersten Folge der siebten Staffel das Zeitliche? Bevor die deutschen Fans das selbst herausfinden konnten, nahm ihnen eine Schauspielerin der hirnlosen Serie den Spaß!

Schauspielerin Lauren Cohan, 2016
Instagram / laurencohan
Schauspielerin Lauren Cohan, 2016

AMC strahlte die lang erwartete erste Episode von Staffel 7 in der Nacht zum Sonntag in den USA aus. Für die englischsprachigen Fans hierzulande kein Problem, kam ihnen doch der deutsche Sender FOX ob drohender Spoiler-Gefahr entgegen und zeigte die Original-Fassung am frühen Montagmorgen. Freunde der im wahrsten Sinne des Wortes "fetzigen" Show, die des Englischen nicht mächtig sind, freuten sich auf die synchronisierte Ausstrahlung am Abend. Aber das verhagelte ihnen gerade eine der beliebtesten Schauspielerinnen von TWD – Lauren Cohan (34), die die Maggie Greene spielt. Nachdem die nervenaufreibende Folge über die amerikanischen Bildschirme geflimmert war, postete der Serien-Star ein Foto auf seinem Instagram-Account, das auf den ersten Blick erkennen ließ, wer ab jetzt nicht mehr zum Cast der beliebten Show gehört.

Andrew Lincoln, Christian Serratos, Ross Marquard, Jeffrey Dean Morgan, Scott M. Gimple, Norman Reed
Lovekin/TVLine/REX/Shutterstock
Andrew Lincoln, Christian Serratos, Ross Marquard, Jeffrey Dean Morgan, Scott M. Gimple, Norman Reed

Achtung Spoiler!
TWD-Staffel 6 endete mit einer Szene, in der Superbösewicht Negan (Jeffrey Dean Morgan, 50) mit seinem liebevoll Lucille genannten Baseballschläger auf einen der Helden einschlug. Dass das das Ende für einen geliebten Charakter bedeuten würde, war klar. Nur die Identität von Negans Opfer blieb auch nach dem Ende der Staffel geheim. Am Ende waren es sogar zwei Fan-Favoriten, die viel zu früh aus der Serie ausscheiden mussten! Erst tötete Negan Raubein Abraham Ford (Michael Cudlitz, 51). Anschließend traf Lucille auf Glenn Rhee, der von Steven Yeun (32) verkörpert wurde. Steven, der seit der ersten Staffel Teil der TWD-Familie ist, spielte Lauren Cohans Love Interest und somit ist es nur logisch, dass sie ihren Kollegen mit einem Erinnerungsfoto ehren wollte, mit dem sie aber unfreiwillig sein brutales Ende spoilerte.

Steven Yeun am Set von "The Walking Dead"
Instagram / laurencohan
Steven Yeun am Set von "The Walking Dead"

Dass sich Jeffrey Dean Morgan in Wahrheit prächtig mit seinen Kollegen versteht, zeigt das Video:

Vermeidet ihr Spoiler oder macht euch das nichts?

  • Ich hasse Spoiler! Das macht einem die ganze Geschichte kaputt!
  • Mir ist das egal. Spannend ist es trotzdem!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 336 Ich hasse Spoiler! Das macht einem die ganze Geschichte kaputt!

  • 541 Mir ist das egal. Spannend ist es trotzdem!