Vor Kurzem gab Gwen Stefani (47) noch zu, dass die Trennung von ihrem Ehemann Gavin Rossdale (50) noch immer sehr schmerzvoll für sie ist – trotz der neuen Liebe zu The Voice-Kollege Blake Shelton (40). Seit Beginn ihrer Beziehung gab es immer wieder Schwangerschafts- und Hochzeitsgerüchte. Bisher hat sich keines bewahrheitet. Doch nun wollen die beiden angeblich ein Kind adoptieren.

Blake Shelton und Gwen Stefani
Instagram/Gwen Stefani
Blake Shelton und Gwen Stefani

Das erklärte ein Freund des Paares gegenüber Life&Style. "Sie werden definitiv eine Adoption anstreben", so die Quelle. Blake und seine Liebste würden auch einem etwas älteren Kind eine Chance geben: "Es könnte ein Baby, aber auch ein Kleinkind sein. Aber egal was, sie möchten bis Ende 2017 ein kleines Mädchen bei sich haben." Gwen hat aus ihrer Ehe mit Gavin drei Söhne – Kingston (10), Zuma (8) und Apollo (2).

Ex-Paar Gwen Stefani und Gavin Rossdale
Angela Weiss / Getty Images
Ex-Paar Gwen Stefani und Gavin Rossdale

Da könnte ein kleines Mädchen tatsächlich gut in die coole Patchwork-Familie passen. Ob an dem Adoptionsgerücht also echt etwas dran ist, wird sich dann wohl spätestens in einem Jahr zeigen. Könnt ihr euch vorstellen, dass die beiden ein Kind adoptieren? Stimmt in unserer Umfrage am Ende des Artikels darüber ab.

Gwen Stefani mit Kingston, Zuma und Apollo (von links)
Fern / Splash News
Gwen Stefani mit Kingston, Zuma und Apollo (von links)

Wie Gwen mit George Clooney (55) gemeinsam singt, könnt ihr euch im folgenden Clip anschauen.

Glaubt ihr, dass Gwen und Blake wirklich ein Kind adoptieren?

  • Ja, das wäre wirklich toll!
  • Nein, ich denke, Gwen will mit 47 keine Kinder mehr
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 294 Ja, das wäre wirklich toll!

  • 89 Nein, ich denke, Gwen will mit 47 keine Kinder mehr