Während andere junge Hollywood-Stars ob Party-Exzessen, Alkoholfahrten und öffentlicher Eklats hinter Gittern landen, musste Die Bestimmung-Star Shailene Woodley (24) vor Gericht, weil sie sich politisch engagiert und sich für das Land der amerikanischen Ureinwohner einsetzt. Die Schauspielerin hat eine Mission und lässt sich auch von einer drohenden Haftstrafe nicht abbringen. Doch der Kampf spitzt sich zu: Jetzt versuchten bewaffnete Einsatzkräfte, die Demonstrationen zu beenden!

Shailene Woodley bei der Climate Revolution Rally in Los Angeles
ZUMA Press / actionpress
Shailene Woodley bei der Climate Revolution Rally in Los Angeles

"In diesem Moment sind Scharfschützen in Standing Rock", schrieb Shailene Woodley neben ein Instagram-Foto, das ihre Aussage belegen sollte. Die Schauspielerin postete einen Screenshot der Live-Übertragung vom Protest gegen die Dakota Access Pipeline. Die Öl-Pipeline soll durch das Reservat der Standing-Rock-Sioux führen. Obwohl es sich um einen friedlichen Protest mit Gitarrenmusik und Gesang handelte, schickte die Polizei Einsatzkräfte mit Waffen. Waffen, die offensichtlich auch benutzt wurden! "Ein lieber Freund hat mir gerade geschrieben, dass die Polizei eine 'Blendgranate' (wie eine Schallbombe oder Schockgranate) eingesetzt hat und die hat die Luft aus seinen Lungen gepresst", teilte Shailene mit. Ihr Freund sei sogar ohnmächtig geworden.

Foto der Schauspielerin Shailene Woodley vom "Standing Rock"-Protest 2016
Instagram / --
Foto der Schauspielerin Shailene Woodley vom "Standing Rock"-Protest 2016

Der Hollywood-Star postete mehrere Bilder des Einsatzes und forderte Medien und Politik auf, der Problematik endlich Aufmerksamkeit zu schenken. Ein einziges Leck der Ölleitung könnte das gesamte Trinkwasser des Standing-Rock-Reservats vergiften und den Sioux ihren kompletten Lebensraum nehmen. In einem offenen Brief an Time.com kritisierte die Schauspielerin diese Woche schon einmal scharf das Verhalten der US-Amerikaner gegenüber den Eingeborenen.

Schauspielerin Shailene Woodley beim Protest gegen die Dakota Access Pipeline
Instagram / --
Schauspielerin Shailene Woodley beim Protest gegen die Dakota Access Pipeline

Was haltet ihr von Shailenes Engagement?

  • Toll! Sie ist berühmt und setzt diese Bekanntheit genau richtig ein!
  • Viel zu gefährlich! Sie sollte sich lieber auf ihren Job konzentrieren!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 2.003 Toll! Sie ist berühmt und setzt diese Bekanntheit genau richtig ein!

  • 80 Viel zu gefährlich! Sie sollte sich lieber auf ihren Job konzentrieren!