Es ist offiziell: Seit dieser Woche gehen Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) getrennte Wege und werden sich sogar scheiden lassen. Natürlich kümmern sie sich weiterhin gemeinsam um Sohnemann Alessio (1). Doch die Ehe der beiden konnte den Fremdgehgerüchten rund um Sarah, von denen Bild berichtete, einfach nicht standhalten. Doch anstatt nun den Kopf in den Sand zu stecken und Trübsal zu blasen, zeigte sich Neu-Single Pietro zuletzt erstaunlich gut gelaunt.

Pietro und Alessio Lombardi
Facebook / Pietro Lombardi
Pietro und Alessio Lombardi

Gemeinsam mit einem Kumpel flanierte der 24-Jährige am Freitagabend durch seine Heimatstadt Karlsruhe und sprach über Facebook live mit seinen Fans. Währenddessen zeigte er nicht einmal ein trauriges Gesicht, strahlte stets in die Kamera seines Handys. "Ich glaube auf jeden Fall an mich. Ist alles gut", stellte er auf Nachfrage seiner Anhänger klar.

Sarah und Pietro Lombardi bei einem Auftritt in Saarbrücken
Action Press / Becker & Bredel Gbr.
Sarah und Pietro Lombardi bei einem Auftritt in Saarbrücken

Außerdem erzählte er in dem Clip, dass er mit seinen Freunden zur Kirmes gehen wolle, um dort Spaß zu haben und Achterbahn zu fahren – er müsse sich einfach mal einen richtigen Kick geben. Auch wenn diese Worte vielleicht etwas verletzend gegenüber Sarah rüberkommen könnten, so ist doch eines klar: In der jetzigen schweren Zeit kann der ehemalige DSDS-Gewinner nicht bloß auf die Unterstützung seiner Fans bauen, auch seine guten Freunde sind für den frischgebackenen Single-Mann da.

Pietro Lombardi beim "Kinderhospiz Charity Summer Event"
WENN
Pietro Lombardi beim "Kinderhospiz Charity Summer Event"

Hier gibt es noch ein paar kurze Einblicke in Pietros Social-Media-Video: