Die Stars feiern Halloween – die einen in gruseligen, die anderen eher in sexy Kostümen. It-Girl Bonnie Strange (30) reiht sich da gerne ein – und scheint mit ihrem nackten Schocker-Look beide Komponenten miteinander zu verbinden. Doch nicht nur das: Offenbar zeigt die blonde Schönheit auch ganz nebenbei eine deutliche Veränderung ihrer Körbchengröße!

Bonnie Strange bei der Michalsky StyleNite in Berlin
WENN
Bonnie Strange bei der Michalsky StyleNite in Berlin

DJane Bonnie Strange zeigt sich gerne sehr freizügig und hat kein Problem damit, sich lasziv in Szene zu setzen. Wohl gerade deshalb zeigt sich die Blondine jetzt mit einem ziemlich textilfreien Halloween-"Kostüm". Ihr nackter Oberkörper ziert Theaterblut – sonst nichts. Denkt man. Denn den Fans fällt bei dem Posting auf ihrer Facebook-Seite auf: Die Oberweite des Models scheint deutlich größer geworden zu sein. "Jetzt doch die Brüste machen lassen" und "Der Busen ist doch unnormal groß geworden" lauten nur zwei der zahlreichen Kommentare zu Bonnies vermeintlich neuem Dekolleté. Und tatsächlich: Vergleicht man dieses Fotos mit denen von vor ein paar Monaten, scheinen die Brüste tatsächlich praller zu sein.

Bonnie Strange in Chaniá, Griechenland
Instagram / --
Bonnie Strange in Chaniá, Griechenland

Die Frage ist nun: Gehört diese üppige Oberweite zu Bonnies Kostüm – oder hat sie tatsächlich einen Eingriff vornehmen lassen? Vielleicht klärt sie das ja schon bald auf. Ein echter Hingucker ist das Schocker-Bild aber auf jeden Fall!

Bonnie Strange bei "Promi Shopping Queen"
VOX
Bonnie Strange bei "Promi Shopping Queen"