Grumpy Cat und der miesepetrige Husky Anuko waren gestern – jetzt kommt Lil Bub! Die Katze rettet aktuell zusammen mit Jack Black (47) die Welt – zumindest in einem süßen YouTube-Clip: Denn der Hollywood-Star und Lil Bub setzen sich anlässlich der diesjährigen UN-Klimakonferenz in Marrakesch gemeinsam für den Kampf gegen den Klimawandel ein.

Schauspieler Jack Black und Internet-Star Lil Bub
Facebook/Lil Bub
Schauspieler Jack Black und Internet-Star Lil Bub

In den USA ist Lil Bub schon ein richtiger Internet-Star. Denn ihre Geschichte bewegt viele: Seit ihrer Geburt 2011 leidet die Mieze unter einer schweren Gen-Mutation, sie ist zwergenwüchsig und kann während ihres ersten Lebensjahres nicht einmal laufen. Aber sie hat großes Glück: Herrchen Mike Bridavsky nimmt sie auf, pflegt sie und macht ihre Story öffentlich, als er im Mai 2012 eine Facebook-Seite für den kleinen Stubentiger eröffnet. Seitdem führt Lil Bub ein glückliches und zufriedenes Leben im und abseits des Scheinwerferlichts.

Lil Bub, ein tierischer Internet-Star
Facebook/Lil Bub
Lil Bub, ein tierischer Internet-Star

Und jetzt sagt die Katze mit Samtpfoten dem Klimawandel den Kampf an. Zusammen mit Jack macht Lil Bub auf die globale Erwärmung aufmerksam – und macht auch dabei eine äußerst gute Figur.

Jack Black im April 2015 in Hollywood
Angela Weiss/Getty Images
Jack Black im April 2015 in Hollywood

Schaut euch im Video an, wie Jack und Lil Bub gemeinsame Sache machen.