Intime Einblicke in das Leben von Dana Schweiger (48): Die Ex-Frau von Til Schweiger (52) ist seit heute in der TV-Sendung "6 Mütter" zu sehen. Dort spricht sie sogar erstmals offen über das Ehe-Aus mit ihrem Ex. Auch mit Töchterchen Emma Schweiger (14) diskutiert sie die Vor- und Nachteile ihrer Dreharbeiten.

Emma und Dana Schweiger
AEDT/WENN.com
Emma und Dana Schweiger

Das Küken der Familie hat schon in großen Kinoproduktionen wie "Kokowääh" mitgewirkt und steht offenbar gern vor der Kamera, besonders aber weil auch Til häufig mit dabei ist: "Am Filmemachen liebe ich eigentlich, dass ich Extrazeit mit meinem Vater verbringen kann." Und Emma denkt auch schon an die Zukunft, denn mit den Drehs verdient sie jetzt schon viel Geld, dass sie später für anfallende Kosten gut gebrauchen kann.

Til und Dana Schweiger mit ihren vier Kinders und Tils Ex-Freundin Svenja Holtmann
WENN
Til und Dana Schweiger mit ihren vier Kinders und Tils Ex-Freundin Svenja Holtmann

Mama Dana sieht das dennoch kritisch: "Für mich ist ganz wichtig, dass sie ihr Kindheit behält. Ich versuche einfach, ihr beizubringen, dass sie sich das gut überlegt. Man muss nicht schon als Kind nur Geld verdienen." Deshalb stellt sie auch immer die Bedingung, dass Til mit am Set ist, so kann er auch trotz der Trennung seine Tochter aufwachsen und in allen Phasen ihrer Jugend erleben.

Til Schweiger und Emma Schweiger
WENN
Til Schweiger und Emma Schweiger

Auf welches Rollenangebot Til große Lust hätte, erfahrt ihr im Video.