Mittlerweile kann glücklicherweise "jederMann" im amerikanischen TV die Liebe suchen: Vor einiger Zeit wurde nämlich "Finding Prince Charming" gestartet. Dabei handelt es sich um ein "Bachelor"-Format, ABER mit rein schwuler Besetzung. In den letzten Wochen hat der dafür auserwählte Hottie Robert Sepúlveda Jr. seinen Mr. Right vor der Kamera gesucht. Und jetzt ist es endlich soweit – Robert hat sich für einen der Herzbuben entschieden.

Robert Sepúlveda Junior am Strand
Instagram / --
Robert Sepúlveda Junior am Strand

Und so lief das Finale ab: Dillon Powell landete auf dem dritten Platz, nachdem er freiwillig ausschied. Bei der letzten Entscheidung landete die schwarze Krawatte bei dem Stylisten Eric Leonardos, der sich gegen den Autor und Aktivisten Brandon Kneefel durchsetzen konnte. Der 35-Jährige freute sich riesig über seinen Sieg. Ob er und Robert mittlerweile aber wirklich ein Paar sind, erfährt man erst in der morgigen Reunion-Show. Fest steht, dass die beiden schon das eine oder andere Mal nach der Show zusammen waren, da sie auf ihren sozialen Kanälen zu zweit zu sehen sind.

Eric Leonardos, "Finding Prince Charming"-Kandidat
Instagram/ericjleo
Eric Leonardos, "Finding Prince Charming"-Kandidat

Moderiert wurde die Show übrigens von niemand Geringerem als NSYNC-Sänger Lance Bass (37), der selbst offen homosexuell lebt. Krawatten-Verteiler Robert zählt zu den heißesten TV-Junggesellen überhaupt. Im Video am Ende des Artikels könnt ihr euch von seiner reizenden Optik noch einmal selbst überzeugen.

Robert Sepúlveda Jr.
Instagram/rsjdesign
Robert Sepúlveda Jr.