Erst Anfang September kam Fußballlegende Franz Beckenbauer (71) in eine Spezialklinik in Süddeutschland und wurde am offenen Herzen operiert – bekam angeblich mehrere Bypässe. Anschließend erholte sich der 71-Jährige bei einem Reha-Aufenthalt. Nun zeigte sich der Ehrenpräsident des FC Bayern München erstmalig nach seiner Operation in der Öffentlichkeit.

Franz Beckenbauer, Fußball-Kaiser
WENN
Franz Beckenbauer, Fußball-Kaiser

Zusammen mit seiner Ehefrau Heidi erschien Franz Beckenbauer am Montag bei der Eröffnung der Weinmesse "Alles für den Gast" in Salzburg. "Er schaut wieder gut aus, hat sich gut erholt", äußerte sich der Weinhändler und gute Freund von Beckenbauer, Hermann Döllererer, gegenüber der Bild. Seiner Meinung nach wird sich der Wahl-Österreicher in Zukunft aus der Öffentlichkeit zurückziehen. "Jetzt genießt er sein Leben, ist viel in seinem Weingut in Südafrika. Er hat mir gesagt, dass er sich da gut zurückziehen kann. Franz hat da sein eigenes Apartment eingerichtet", so der Weinpatron.

Franz Beckenbauer bei der Sky Champions Night
WENN
Franz Beckenbauer bei der Sky Champions Night

Zuletzt wurde bekannt, dass die Schweizer Bundesanwaltschaft Ermittlungen gegen Franz Beckenbauer eingeleitet hat. Sechs Millionen Schweizer Franken soll der 71-Jährige gezahlt haben, damit die WM 2006 an Deutschland ging.

Franz Beckenbauer, Ehrenpräsident des FC Bayern München
WENN
Franz Beckenbauer, Ehrenpräsident des FC Bayern München

Doch wie findet ihr, dass sich Franz Beckenbauer zukünftig aus der Öffentlichkeit zurückziehen möchte? Stimmt im Folgenden darüber ab!

Wie findet ihr, dass sich Franz Beckenbauer zukünftig zurückziehen möchte?

  • Ich finde es, besonders im Hinblick auf seine Gesundheit, sehr gut.
  • Ich finde es sehr schade.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 148 Ich finde es, besonders im Hinblick auf seine Gesundheit, sehr gut.

  • 22 Ich finde es sehr schade.