Wenn eine weiß, wie man seine Kurven in Szene setzt, dann wohl Curvy-Ikone Ashley Graham (29). Das Model darf sich seit seinem "Sports Illustrated"-Cover Anfang des Jahres über zahllose Jobs und Werbeverträge freuen. Schließlich war Ashley das erste "Plus Size"-Model, das eine Swimsuit-Ausgabe des Magazins zierte. Jetzt vermarktet sie offenbar einen Sport-BH, denn dessen besondere Vorzüge präsentiert die 28-Jährige auf witzige Weise in den sozialen Netzwerken.

Ashley Graham auf der New York Fashion Week 2016
Janet Mayer / Splash News
Ashley Graham auf der New York Fashion Week 2016

Wenn man sich als Frau mit einem etwas größeren Vorbau im Fitnessstudio oder beim Joggen besonders bemüht, kann es schon mal sein, dass eben jene beiden ständigen Begleiter unterm Shirt etwas außer Kontrolle geraten. Ein guter Sport-BH ist darum unerlässlich und das findet auch Curvy-Model Ashley Graham. Regelmäßig teilt sie mit ihren Fans Videos aus dem Gym und dieses Mal zeigt sie sogar, was sie dabei drunter trägt. In einem auf Instagram veröffentlichen Kurzclip bewirbt Ashley ihr Lieblingsprodukt und setzt ihre Brüste zum Beweis des optimalen Tragekomforts des Sport-BHs ordentlich der Schwerkraft aus. Da wird gerüttelt und geschüttelt – eine verschwitzte Ashley lässt derweil wissen: "An all meine großbusigen Ladys da draußen, die gerne Sport machen, aber keinen BH finden. [...] Diese Girls gehen nirgendwo hin!"

Ashley Graham auf dem Cover der Sports Illustrated Swimsuit
Sports Illustrated Swimsuit
Ashley Graham auf dem Cover der Sports Illustrated Swimsuit

Wie das erfrischend ehrliche Werbevideo aussieht, könnt ihr euch im angehängten Clip ansehen.

Ashley Graham bei den MTV VMAs
Jamie McCarthy / Getty Images
Ashley Graham bei den MTV VMAs