Für Mark Forster (32) könnte es derzeit nicht besser laufen. Nicht nur, dass der Sänger schon bald im Rahmen des Formates Sing meinen Song über die Mattscheibe flimmern wird, erst kürzlich wurde er sogar als Synchronsprecher des Animationsfilms "Trolls" gefeiert. Und genau da übernahm er als Deutscher keinen geringeren Part als den von US-Musiker Justin Timberlake (35). Beide liehen Hauptfigur Branch ihre Stimme. Kein Wunder, dass Mark seither als deutscher Justin gehandelt wird.

Mark Forster bei der 1Live-Krone 2014
Sascha Steinbach / Getty Images
Mark Forster bei der 1Live-Krone 2014

Eine unverkennbare Stimme hat er ja, der Mark Forster! Das scheinen auch die Filmemacher erkannt zu haben und engagierten den coolen Käppi-Träger kurzerhand als Synchronsprecher: "In Hollywood hat man sich, nachdem Justin Timberlake den Film eingesprochen hat, überlegt: 'Okay, wir brauchen jetzt eine deutsche Stimme, wer ist denn der deutsche Justin Timberlake?' Dann haben die wahrscheinlich unter hohem Aufwand Meinungsforscher engagiert und dann wurde festgestellt, dass ich der deutsche Justin Timberlake bin. Und das bin ich jetzt von Amts wegen offiziell", scherzte er gegenüber Promiflash und versetzte seiner neuen Position damit ordentlich Nachdruck! Eine Ehre dürfte das Engagement allemal sein, schließlich darf sich nicht jeder als Justin-Double bezeichnen.

Justin Timberlake bei der "Trolls"-Premiere
Daniel Leal-Olivas / Getty Images
Justin Timberlake bei der "Trolls"-Premiere

Und ganz ehrlich: Auch optisch sehen sich die beiden Stars gar nicht mal so unähnlich. Beide setzten in der Vergangenheit auf Dreitagebart, Cool-Chic-Look und ein lässiges Auftreten. Außerdem sind sie ungefähr im gleichen Alter. Na, da hat 20th Century Fox offenbar eine gute Wahl getroffen. Stimmt jetzt in unserer Umfrage darüber ab, ob Mark Forster den Titel mit Würde trägt.

Mark Forster beim Photocall für den Film "Trolls" in Berlin
Coldrey, James / ActionPress
Mark Forster beim Photocall für den Film "Trolls" in Berlin

Dass Mark absolut keinen Plan von seiner neuen Aufgabe hat, die ihn ab Januar 2017 erwartet, seht ihr im Clip:

Trägt Mark Forster den Titel "Deutscher Justin Timberlake" mit Würde?

  • Absolut! Die beiden sind sich total ähnlich
  • Leider lässt ich keine Ähnlichkeit entdecken! An Justin kommt niemand ran...
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 294 Absolut! Die beiden sind sich total ähnlich

  • 214 Leider lässt ich keine Ähnlichkeit entdecken! An Justin kommt niemand ran...