Anlässlich des diesjährigen RTL-Spendenmarathons versteigert Daniela Katzenberger (30) ihr Brautkleid, das sie erst im Juni dieses Jahres zu ihrer Hochzeit mit Lucas Cordalis (49) trug. Ab dem 18. November dürfen die Fans der Katze für den 20.000 Euro teuren Prinzessinnen-Dress mitbieten. Der Erlös kommt Kindern in Not zugute. Nun äußerte sich Daniela öffentlich zu diesem Entschluss. Wie schwer fällt ihr diese Spende wirklich?

Daniela Katzenberger
RTL II
Daniela Katzenberger

"Ich bin so stolz und glücklich, helfen zu dürfen. Ich hoffe, dass eine ordentliche Summe dabei rumkommt", wirbt die 30-Jährige auf ihrer Facebook-Seite. Dazu kommentiert sie, dass sie dieses Kleid zwar liebe, es jedoch nie wieder tragen werde. Somit wäre das einzig Gute und Sinnvolle, das Kleid zu spenden. Ihre Follower sind begeistert von dieser Idee und honorieren Danielas Post mit zahlreichen Likes und lobenden Kommentaren.

Lucas Cordalis & Daniela Katzenberger auf ihrer Hochzeit
RTL II
Lucas Cordalis & Daniela Katzenberger auf ihrer Hochzeit

Die Reaktion macht zumindestens schon einmal Hoffnung, dass Danielas Fans fleißig mitbieten und somit eine ordentliche Summe für hilfsbedürftige Kinder zusammenkommt. Zumindest sollten sich alle Kleid-Interessenten den 18. November schon einmal dick im Kalender eintragen.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis mit Sophia
Facebook / Lucas Cordalis
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis mit Sophia

Schaut euch im Clip an, wie süß Danielas kleine Tochter ist.