Die Harry Potter-Filme sind legendär, nicht zuletzt durch die Schauspieler, die Harry, Hermine und Co verkörperten. Die jungen Hauptdarsteller werden noch heute mit ihren Charakteren verknüpft. Doch jetzt werfen neue Fotos von Ex-Filmfiesling Tom Felton (29) die Frage auf: Hätte er die Hauptrolle des Harry Potter spielen sollen?

Tom Felton auf einem Fantreffen in Vancouver
Instagram / t22felton
Tom Felton auf einem Fantreffen in Vancouver

Jeder Harry-Potter-Fan erinnert sich an Draco Malfoy, Harrys Rivalen mit wasserstoffblonden Haaren und fieser Mimik – in dieser Rolle wurde Tom Felton berühmt. Auf neuen Fotos sieht er jedoch fast aus wie Harry: Dunkle Brille, freundliches Lächeln und ein Peace-Handzeichen für das Fan-Selfie – keine Spur mehr von Draco, dem magischen Bösewicht! Wie passend: Tom hatte früher selbst gehofft, Voldemorts Gegner spielen zu können...

Tom Felton, Daniel Radcliffe und Rupert Grint auf einer Filmpremiere
Getty Images
Tom Felton, Daniel Radcliffe und Rupert Grint auf einer Filmpremiere

Bei seinem ersten HP-Casting wollte Tom die Hauptrolle, erzählte er MTV. Doch durfte er weder Harry noch dessen besten Freund Ron Weasley spielen. Stattdessen wurde er zu deren Feind Draco Malfoy. Doch kein Grund für Tom Felton, verärgert zu sein – er war mit seiner Rolle zufrieden. "Es gibt niemanden auf der Welt, der Harry und Ron besser gespielt hätte", schwärmte Tom über seine Kollegen Daniel Radcliffe (27) und Rupert Grint (28).

Tom Felton auf einem Filmfestival in London
Ferdau/ZUMA Press/Splash News
Tom Felton auf einem Filmfestival in London

Sogar sein aktuelles Projekt weist eine Verbindung zum Harry-Potter-Kosmos auf: Tom Felton spielt in der TV-Serie "The Flash" einen Arbeitskollegen des gleichnamigen Superhelden. Flashs Erkennungszeichen ist ein Blitz – genau wie bei Harry Potter, der eine blitzförmige Narbe auf der Stirn trägt! Und wie es aussieht, wird Tom auch in seiner neuen Rolle kein Freund des Helden mit dem Blitz sein...

Nicht nur Tom Felton ist für Überraschungen gut. Was seine Kollegin Emma Watson (26), bekannt als Hermine, abgesehen von der Zauberei noch drauf hat, zeigt der Clip! Was meint ihr – hätte Tom auch Harry Potter spielen können?

Wäre Tom Felton der bessere Harry Potter gewesen?

  • Auf jeden Fall, er wäre die Top-Besetzung gewesen!
  • Niemals! Keiner außer Daniel Radcliffe kann Harry Potter spielen!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 121 Auf jeden Fall, er wäre die Top-Besetzung gewesen!

  • 697 Niemals! Keiner außer Daniel Radcliffe kann Harry Potter spielen!