Anfang Oktober schockte das TV-Traumpaar Bert (65) & Sophia Wollersheim (29) mit ihrem plötzlichen Liebes-Aus. Der anschließende, gemeinsame Trennungsurlaub stieß auf wenig Verständnis. Getrennt oder nicht – die Gerüchteküche brodelte gewaltig. Doch die Beziehung soll wirklich aus und vorbei sein. Wie es zu dem Trip nach der öffentlichen Trennung kam, erklärte Sophia jetzt im Promiflash-Interview.

Bert Wollersheim und Sophia Wollersheim im "Trennungsurlaub" 2016Instagram/sophiavegaswollersheim
Bert Wollersheim und Sophia Wollersheim im "Trennungsurlaub" 2016

"Die Idee war, dass wir uns entschieden haben, die Trennung öffentlich zu machen", so die dralle Beauty gegenüber Promiflash bei der Einweihung von Justin Biebers (22) Wachsfigur im Madame Tussauds Berlin. "Ich habe dann gesagt ‘komm, lass uns ein paar Tage an die See fahren, wenn es öffentlich ist, damit wir ein bisschen Abstand von allem haben." So konnten die Wollersheims dem Presserummel erst einmal aus dem Weg gehen.

Bert und Sophia Wollersheim bei der Eröffnung des Beauty-Salons Flaconi Neo in BerlinAEDT/WENN.com
Bert und Sophia Wollersheim bei der Eröffnung des Beauty-Salons Flaconi Neo in Berlin

Trotz Trennung besuchen Sophia und der Ex-Bordell-Besitzer weiterhin gemeinsam öffentliche Veranstaltungen. Auch nach dem Liebes-Aus scheinen die einstigen Turteltauben freundschaftlich verbunden zu sein. Die Einheit Wollersheim wird also in Zukunft noch weiter bestehen, auch wenn beziehungstechnisch wohl nichts mehr laufen wird. Was sagt ihr: Ist eine Freundschaft nach einer Trennung überhaupt möglich? Stimmt in der Umfrage unter dem Artikel ab!

Sophia und Bert Wollersheim bei der Exitus-Eröffnung im Berlin DungeonBrian Dowling/WENN.com
Sophia und Bert Wollersheim bei der Exitus-Eröffnung im Berlin Dungeon

Wie Sophia das Liebes-Aus bestätigte, seht ihr hier:

Was sagt ihr: Ist eine Freundschaft à la Sophia und Bert Wollersheim nach einer Trennung noch möglich?3365 Stimmen
1949
Ja klar! Selbst wenn die Liebe fehlt, kann man doch noch befreundet bleiben.
1416
Nein, das kann nicht klappen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de