Zuletzt schien es, als sei das Kapitel Familienplanung für Adele (28) abgeschlossen. Erst kürzlich erzählte sie, dass sie nach der Geburt ihres Sohnes unter Depressionen litt und Angst habe, dass es ihr erneut schlecht gehe. Insofern überraschte die Musikerin ihre Fans auf dem Abschlusskonzert ihrer Nordamerika-Tour mit der Ankündigung, sie plane ein zweites Baby!

Simon Konecki und Adele
ActionPress / Richard Young/REX Shutterstock
Simon Konecki und Adele

Adeles Sohn Angelo könnte bald mit einem Geschwisterchen spielen. Denn am Montagabend verkündete Adele auf dem Konzert in Phoenix: "Ich werde noch ein Baby bekommen!" Damit verblüffte sie ihre Fans. Denn erst kürzlich sprach die britische Sängerin über ihre schwere postnatale Depression und schloss zwischenzeitlich ein weiteres Kind für sich und ihren Partner Simon Konecki aus. Offenbar hat sie ihre Angst überwunden.

Adele auf einem Konzert in Hamburg
Joern Pollex
Adele auf einem Konzert in Hamburg

Für Adele steht nun eine dreimonatige Tourpause an. Erst Ende Februar wird der britische Megastar seine Tournee in Australien und Neuseeland fortsetzen – genug Zeit also, um die Familienplanung anzugehen. Nach 107 Konzerten in den vergangenen zehn Monaten ist Adele wohl auch erst einmal reif für eine Pause. Umso schöner, dass sie von ihrer Familie daheim begeistert empfangen wurde.

Wilkommensbanner von Adele Adkins Sohn Angelo
Instagram / adele
Wilkommensbanner von Adele Adkins Sohn Angelo

Warum weiterer Nachwuchs für Adele lange Zeit nicht infrage kam, erfahrt ihr im folgenden Video. Sagt uns auch eure Meinung über Adeles Babypläne!

Wie steht ihr zu Adeles Babyplänen?

  • Super! Ich freue mich für sie!
  • Naja, ich an ihrer Stelle hätte noch länger gewartet...
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 418 Super! Ich freue mich für sie!

  • 17 Naja, ich an ihrer Stelle hätte noch länger gewartet...