Als Model ist Heidi Klum (43) bei öffentlichen Veranstaltungen immer top gestylt – aber nicht unbedingt bequem! Kein Wunder, dass sie in ihrer Freizeit gerne das eine oder andere zwickende Kleidungsstück weg lässt. So auch bei ihrem letzten gemeinsamen Shopping-Trip mit Ex-Mann Seal (53) und ihren vier Kindern Lou (7), Johan (10), Henry (11) und Leni (12).

Heidi Klum in West Hollywood, LA
LA Photo Lab / Splash News
Heidi Klum in West Hollywood, LA

Wer braucht schon einen BH? Diese Meinung vertritt offenbar auch Modelmama Heidi. Beim gemeinsamen Weihnachts-Shopping mit ihren Kindern und Seal im sonnigen Los Angeles überraschten die Paparazzi den TV-Star wieder einmal ohne BH: Frech schimmerten die Nippel von Hans und Franz, wie Heidi ihre Brüste liebevoll getauft hat, unter dem weißen T-Shirt hervor! Ist ja auch viel bequemer als mit Büstenhalter. Zusammen mit ihren Kids shoppte sie im sommerlichen Kalifornien Ausrüstung für den nächsten Winterurlaub.

Heidi Klum, TV-Star
Instagram / heidiklum
Heidi Klum, TV-Star

Es ist nicht das erste Mal, dass Heidi auf das ungemütliche Wäscheteil verzichtete. Schon im letzten Sommer setzte Heidi öfter in ihrer Freizeit auf den Nichts-drunter-Look. Auch wenn dabei ab und zu ein Nippelblitzer nicht vermeidbar ist, fühlt sie sich trotzdem wohl, wie sie in einem Interview mit People verriet. "Ich bin höchstwahrscheinlich das Mädchen am Strand, das sich noch mit 60 oben ohne zeigt." Was ihren Körper angeht, kenne sie keine Scham: "Ein Körper ist immer noch schön, auch wenn er älter wird."

Heidi Klum bei den American Music Awards 2016
Jim Smeal / BEI / Shutterstock / ActionPress
Heidi Klum bei den American Music Awards 2016

Für die neue Staffel GNTM steht Heidi und ihre Jury-Kollegen Thomas Hayo und Michael Michalsky (49) gerade wieder vor der Kamera. Wie sie sich die Drehpausen vertreiben, könnt ihr euch hier ansehen: