Es ist die Babyüberraschung des Jahres! Alessandra Meyer-Wölden (33) ist wieder schwanger und nicht nur das: Sie bekommt erneut Zwillinge! Da die zarte Designerin allerdings jetzt schon die Kinder Nummer 4 und 5 erwartet, begleiten ihr Babyglück auch gemischte Gefühle. Im Interview verriet sie jetzt ihre Schwangerschaftssorgen.

Alessandra Meyer-Wölden auf der Fashion Week 2016
Sebastian Gabsch / Future Image
Alessandra Meyer-Wölden auf der Fashion Week 2016

Die Nachricht über die erneute Schwangerschaft schlug unter ihren Fans ein wie eine Bombe! Mit sichtbarem Babybäuchlein präsentierte sich Alessandra Meyer-Wölden kürzlich im Fernsehen und ließ so ganz Deutschland an ihrem brandneuen Kinderglück teilhaben. Doch natürlich ist eine Schwangerschaft auch immer eine Belastung für den Körper, vor allem, wenn man, wie Alessandra, eher einen zarten Körperbau besitzt. Da auch noch gleich zwei Babys in der dreifachen Mutter heranwachsen, machte sich Alessandra natürlich trotz großer Vorfreude auch Sorgen um ihre Gesundheit, wie sie bei einem Pressetermin zur Seat Alteca Weihnachtstour verriet: "Meinem Körper zwei Zwillingsschwangerschaften zuzumuten, das ist schon nicht ohne. Davor hatte ich auch großen Respekt und bisschen Angst davor, ob mein Körper das schafft."

Alessandra Meyer-Wölden
Facebook / alessandra.meyerwoelden
Alessandra Meyer-Wölden

Die werdende Mutter ist inzwischen aber zuversichtlich. "Der Körper ist stärker, als man denkt und ich denke, es ist einfach wichtig, dass ich mich weiterhin gut fühle", fuhr Alessandra fort. Mit Comedian Oliver Pocher (38) hat die Designerin schon eine sechsjährige Tochter und fünfjährige Zwillingssöhne. Inzwischen lebt sie mit einem neuen Mann an ihrer Seite und den Kindern in Amerika.

Alessandra Meyer-Wölden
ActionPress/ Ukas,Michael
Alessandra Meyer-Wölden

Wie sie ihren Body während der Schwangerschaft fit hält, verrät sie im Clip.