Oh Gott, ist die süß! Das ist der erste Gedanke, der einem beim Anblick dieses kleinen Mädchens in den Kopf kommt. Die Rede ist von Arielle Kolenitchenko, der vier Monate alten Tochter von Oksana Kolenitchenko (29). Die zweifache Mutter bewies mit einem putzigen Homevideo jetzt nämlich, dass ihr Kind ihre kürzlich erfolgte Operation bestens überstanden hat.

Sie kann schon sitzen und sogar noch viel besser lachen. Oksana verzückt ihre Fans mit einem niedlichen Instagram-Clip: Es zeigt Arielle auf dem Schoß ihres Vaters, wunderbar aufgeweckt und fröhlich. Und diese Bilder sind nicht nur herzerwärmend, weil sie einfach unglaublich goldig sind, sondern weil sie auch klar zeigen: Arielle hat ihre Oberschenkel-OP gut weggesteckt.

Vor einer Woche hatte Oksana ihre Follower mit der Nachricht erschreckt, dass ihr Töchterchen in ihrem zarten Alter von vier Monaten bereits einen Eingriff über sich ergehen lassen musste: "Vielen Dank an alle, die Daumen gedrückt haben – es hat geholfen! Der Oberschenkelknochen sitzt jetzt genau da, wo er sein soll, die Prinzessin hat so weit alles gut überstanden." Mit den Aufnahmen ihres Mädchens beseitigt die 29-Jährige jetzt alle Zweifel: Arielle ist fröhlich und putzmunter.

Arielle Kolenitchenko, im Alter von vier MonatenInstagram / fashionmamaberlin
Arielle Kolenitchenko, im Alter von vier Monaten
Santa Baby Arielle KolenitchenkoInstagram / fashionmamaberlin
Santa Baby Arielle Kolenitchenko
Oksana Kolenitchenko mit Tochter Arielle und Ehemann DanielInstagram / fashionmamaberlin
Oksana Kolenitchenko mit Tochter Arielle und Ehemann Daniel
OP gut überstanden: So bezaubernd ist Arielle Kolenitchenko!Sonstige
Findet ihr die kleine Arielle Kolenitchenko auch einfach bezaubernd?160 Stimmen
123
Ja, sie ist unglaublich niedlich
37
Nein, ich mag solche Homevideos von Kindern überhaupt nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de