In wenigen Tagen steht das große Weihnachtsfest vor der Tür: Daniela Katzenberger (30) und ihr Ehemann Lucas Cordalis (49) feiern mit ihrer ganzen Familie Heiligabend live im TV. Ihre Fans dürfen an diesem Tag mal wieder Teil der Katzenberger-Cordalis-Sause sein. Bereits vier Wochen vor dem großen Live-Event begann die neue Staffel von Dani und ihrem Liebsten, bei der sich die Zuschauer schon auf das Fest einstimmen konnten. In der heutigen Sendung werden bei Daniela und Lucas Tränen fließen. Warum? Das verriet die Katze jetzt im Interview.

Die Vorbereitungen zum großen Weihnachtsfest laufen auf Hochtouren: Heiligabend rückt immer näher. Um die Vorfreude auf die Familienfeier weiter zu steigern, beschließen Daniela und Lucas, sich etwas ganz Besonderes zu gönnen. Sie reisen mit ihrer Tochter Sophia (1) nach Finnland – die angebliche Heimat des Weihnachtsmannes. Nördlich des Polarkreises kommt das Dreiergespann so richtig in Stimmung.

Dort treffen sie dann auf den Mann mit dem Rauschebart. Es ist eine Begegnung, die der Familie für immer in Erinnerung bleiben wird: "Lucas und ich konnten beide unsere Tränen nicht mehr zurückhalten, als wir mit Sophia beim Weihnachtsmann waren. Sie hat sich so gefreut – das war einfach wunderschön. Und gerade Lucas, der weint sonst fast nie!", berichtete die Katze gegenüber Promiflash.

Die Zuschauer können sich also auf eine emotionale Episode freuen! Was Daniela, Lucas und ihre kleine Maus sonst noch erleben, erfahrt ihr heute Abend: "Daniela Katzenberger – Mit Lucas im Weihnachtsfieber": Montag, 19. Dezember 2016, um 20:15 Uhr bei RTL II!

Costa Cordalis 2007 in Berlin
Getty Images
Costa Cordalis 2007 in Berlin
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei "Dance Dance Dance", 2016
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei "Dance Dance Dance", 2016
Daniela  Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity-Gala 2017
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity-Gala 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de