Erst Ende November erblickte Theodore James Andréa als zweites gemeinsames Kind von Sänger Peter Andre (43) und Emily MacDonagh das Licht der Welt. Auf dem Cover des britischen OK! Magazine zeigen die beiden jetzt ihren neugeborenen Sohn. Doch in dem Interview verraten die glücklichen Eltern, dass bei der Geburt nicht alles nach Plan verlief.

Drei Wochen vor dem errechneten Termin wurde der kleine Theo von den Ärzten auf die Welt geholt, allerdings nicht nach den Plänen von Peter und Emily. "Ich war so sauer darüber, einen Kaiserschnitt zu bekommen, aber es wäre zu gefährlich gewesen, keinen zu machen." Schon vor der Geburt hatte es Komplikationen gegeben: "Ich hatte seit der 20. Schwangerschaftswoche Vorwehen und in der 34. wurde mir gesagt, dass er sich in Steißlage befindet", erzählt die Frau des "Mysterious Girl"-Interpreten im Gespräch mit dem Magazin.

Zum großen Glück des Paares ging aber alles gut und Peter, der am liebsten nur noch Vater wäre, könnte nicht glücklicher sein: "Zu seinem Pech sieht er hundertprozentig aus wie ich, nur mit blauen Augen. Er ist mein Mini-Me, er mag sein Essen so wie ich, und er ist wie ich ein dunkler Typ, aber er ist mein einziges Kind ohne Grübchen." Der kleine Theo ist bereits das vierte Kind für den Briten. Zwei weitere hat er aus seiner ersten Ehe mit Katie Price (38).

In unserem Video erfahrt ihr, welchem deutschen Promi die Tochter von Peter und Katie wahnsinnig ähnlich sieht.

Emily MacDonagh und Peter Andre im November 2018
Getty Images
Emily MacDonagh und Peter Andre im November 2018
Peter Andre und Emily MacDonagh im Juli 2018
Getty Images
Peter Andre und Emily MacDonagh im Juli 2018
Emily MacDonagh und Peter Andre in London
Getty Images
Emily MacDonagh und Peter Andre in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de