Weihnachten unter Palmen mit Sonne, Strand und Meer? Auch mal eine nette Sache! Genau das haben sich wohl auch Frederick Lau (27) und seine Liebste Annika Kipp (37) gedacht: Die beiden sind mit den Kids nach Thailand gereist, um dort einen Monat lang zu verweilen. Ein heimeliges Weihnachtsfest im eisigen Deutschland scheint bei dem Schauspieler und der schönen Moderatorin nicht oberste Priorität zu haben.

"Ich hau jetzt erstmal einen Monat ab in den Urlaub. Ich bin in Thailand, da sind vorwiegend Buddhisten, ich glaube, da wird nicht groß Weihnachten gefeiert. Aber ich bin auch ganz froh drum. Vielleicht feiere ich nächstes Jahr richtig Weihnachten.", erzählt der "Victoria"-Star schon zu Beginn des Monats bei der Weihnachtsfeier der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH gegenüber Promiflash. Hört sich ja eigentlich ganz entspannt an, so ganz ohne hektische Geschenke-Einkäufe und stressige Familien-Termine.

Aber ist das auch kein Problem für Töchterchen Liselotta (2) und Sohnemann Baz Barne, der erst im Mai zur Welt kam? Eher nicht: "Ich glaube, er bekommt es noch nicht ganz mit, was Weihnachten ist. Meine Tochter bekommt es schon so ein bisschen mit. Ich denke, sie wird sich wundern, wenn sie nach Berlin zurückkommt und alle haben Weihnachtsgeschenke. Vielleicht werde ich ihr was Kleines in Thailand besorgen." Na, da dürfte doch die Freude groß sein.

Annika Lau und Frederick Lau beim Bambi Award 2015 in BerlinClemens Bilan/Getty Images for BABOR
Annika Lau und Frederick Lau beim Bambi Award 2015 in Berlin
Annika und Frederick Lau bei Porsche DesignWENN
Annika und Frederick Lau bei Porsche Design
Frederick Lau bei der Premiere von "SMS für Dich" in BerlinAEDT/WENN.com
Frederick Lau bei der Premiere von "SMS für Dich" in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de