Merry Christmas aus Norwegen! Wie jedes Jahr posierte die norwegische Königsfamilie kürzlich für das traditionelle Weihnachtsfoto. Mit den gemeinsamen Kindern Prinz Sverre (11) und Prinzessin Ingrid (12) sitzen Kronprinz Haakon (43) und seine Mette-Marit (43) vor einem Lagerfeuer eingepackt in Winterklamotten. Oma und Opa dürfen dabei auch nicht fehlen. König Harald und Königin Sonja kuscheln sich mit in die Reihe. Supersüß! Aber eines unterscheidet das neueste Xmas-Foto aus dem norwegischen Königshaus von denen aus den letzten Jahren: Mette-Marits Sohn Marius Borg Høiby (19), der aus einer bürgerlichen Beziehung stammt, ist diesmal nicht von der Partie – was ist denn da los?

In Marius' Adern fließt definitiv kein blaues Blut. Seine Mutter, Kronprinzessin Mette-Marit ist selbst aus bürgerlichem Hause. Und auch sein leiblicher Vater ist kein Blaublüter. Trotzdem schien es immer so, als würde die norwegische Königsfamilie den Blondschopf vorbildlich in den royalen Kreis aufgenommen haben – Marius war stets bei offiziellen Auftritten der königlichen Familie anwesend. Warum ist der 19-Jährige also dieses Jahr nicht mit auf dem Weihnachtsfoto? Gibt es da etwa Grund zur Sorge? Wurde er vom Xmas-Shooting ausgeladen? Bisher gibt es dazu kein Statement. Aber vielleicht ist die Erklärung einfacher als man denkt.

Sei Neustem scheint der gut aussehende Teenie nämlich seine Leidenschaft und Berufung entdeckt zu haben. Wie Gala kürzlich berichtete, landete er eine Rolle in einer norwegischen Serie, möchte anscheinend Schauspieler werden. Ist er vielleicht einfach zu beschäftigt damit, seine Karriere voranzutreiben? Auf seinem Instagram-Account postete der Jungschauspieler vor zwei Wochen tatsächlich ein Palmenbild mit der Ortsangabe "Hollywood". Na, das kann ja noch spannend werden.

Auch aus Nachbarland Schweden gibt es süße Weihnachtsgrüße, wie ihr im Clip sehen könnt.

Die norwegische Königsfamilie an Weihnachten 2017
Getty Images
Die norwegische Königsfamilie an Weihnachten 2017
Die norwegische Königsfamilie an Prinzessin Ingrid Alexandras Konfirmation
LISE AASERUD/AFP/Getty Images
Die norwegische Königsfamilie an Prinzessin Ingrid Alexandras Konfirmation
Marius Borg Høiby auf der The BRITs Official Aftershow Party
Jeff Spicer/Getty Images for Tempus Magazine
Marius Borg Høiby auf der The BRITs Official Aftershow Party
Was meint ihr, steckt hinter Marius "Foto-Abwesenheit"?799 Stimmen
342
Uhh, er ist bestimmt tatsächlich am Filmedrehen und hat keine Zeit. Mega spannend!
457
Hmm. Vielleicht rebelliert er aktuell und will sich langsam von dem ganzen Königshaus-Trubel entfernen?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de