Ex-One Direction-Mitglied Liam Payne (23) hat sein größtes Geschenk schon bekommen, sollten die neuesten Gerüchte um ihn und seine Freundin Cheryl Cole (33) stimmen: Das britische Celebrity-Paar erwartet möglicherweise ihr erstes gemeinsames Kind! Dass Liam ein großes Herz für Kinder hat, bewies er jetzt mit einer rührenden Aktion kurz vor dem Fest der Liebe – er wurde kurzerhand selbst zum Weihnachtsmann!

Die Kinderstation des New Cross Hospital im englischen Städtchen Wolverhampton hat das große Los gezogen: Liam beschenkte die kleinsten Patienten der Klinik in seiner Heimatstadt schon vor den Festtagen mit hunderten Geschenken, wie Yahoo News UK berichtete. Der Musiker hinterließ noch eine ganz persönliche Note: Jedes Präsent war mit einer handgeschriebenen Karte von Liam versehen. Der Superstar hat seine Wurzeln offenbar nicht vergessen.

Das Personal der Klinik reagierte begeistert auf die großzügige Geste des Sängers: "Wir wollen uns einfach bei Liam für diese wunderbare Geste bedanken [...]!" Aber natürlich werden die Geschenke erst an Weihnachten ausgepackt! Dass der "One Direction"-Star genau dieses Krankenhaus ausgesucht hat, hat einen ganz bestimmten Grund: Vor 23 Jahren wurde Liam dort geboren.

Was "X Factor"-Kollege Olly Murs zu den Baby-Gerüchten von Liam und Cheryl sagt, erfahrt ihr im Video:

Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
One Direction, 2014
Getty Images
One Direction, 2014
Die Boyband One Direction 2010 in London
Getty Images
Die Boyband One Direction 2010 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de