Olly Murs (32) blickt endlich wieder nach vorne! Im Oktober trennte sich der Sänger von seiner Langzeitfreundin Francesca Thomas. Drei Jahre waren die beiden ein Paar und dementsprechend hart traf den Briten das Liebes-Aus. Doch mittlerweile scheint der Popstar das private Tief überwunden zu haben: Er arrangiert sich nach und nach mit seinem Single-Leben.

Olly Murs macht gar kein großes Geheimnis daraus, dass ihn die Trennung von seiner Freundin tief getroffen hat. "Ich musste mich ein paar Monate lang daran gewöhnen, wieder Single zu sein. Eine lange Zeit habe ich mich gefragt, ob die Trennung wirklich richtig war. Es braucht einfach Zeit", gesteht er im Promiflash-Interview. Dementsprechend konnte er sein Single-Dasein auch zunächst überhaupt nicht genießen: "Wenn man so lange mit jemanden zusammen war und viel in die Beziehung investiert hat, dann ist es als Single erst mal gewöhnungsbedürftig", erklärt der 31-Jährige seine Gefühle.

Aber zwei Monate später hat sich Olly mit seinem Beziehungsstatus abgefunden und blickt wieder positiv in die Zukunft: "Jetzt fühle ich mich aber großartig. Mein Kopf ist wieder frei und es wird sich zeigen, wo mein Weg jetzt hinführt", zeigt er sich von seiner optimistischen Seite. Und bei diesen ehrlichen Worten und dem sympathischen Lächeln bleibt Olly sicher nicht lange alleine.

Wie Olly die Trennung verarbeitet hat, seht ihr im Clip.

Olly Murs und Francesca ThomasFacebook / FrancecsaThomas
Olly Murs und Francesca Thomas
Olly Murs, SängerWENN
Olly Murs, Sänger
Olly MursPatrick Hoffmann/WENN.com
Olly Murs


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de