Chloë Moretz (19) orientiert sich nach der Trennung von Brooklyn Beckham (17) offenbar völlig neu. Vor einigen Wochen überraschte die "Kick-Ass"-Darstellerin mit der Aussage, eine Hollywood-Auszeit nehmen zu wollen. Nun eröffnete sie, dass sie auch ihre Ernährung komplett umgestellt hat: Chloë verzichtet jetzt auf Fleisch und Milchprodukte!

"Vegetarierin zu werden, war wahrscheinlich eine der besten Entscheidungen in meinem Leben", schrieb Chloë jetzt auf Twitter. Dort berichtete sie ihren Fans, dass es die ersten zwei Wochen wirklich hart war. Gerade auch, weil sie erst einmal herausfinden musste, welcher Alternativen für sie die richtigen waren. Außer Fleisch verzichtet sie auch auf Milchprodukte. "Es ist wirklich unmenschlich, wie sie Kühe bei der Milchproduktion behandeln", begründet sie ihre neue Ernährungsweise. "Ich fühl mich gesünder und moralisch so viel besser."

Mit der Entscheidung, kein Fleisch zu essen, ist sie in Hollywood nicht alleine. Viele gehen auch den Schritt weiter zum Veganer und verzichten komplett auf tierische Produkte – wie zum Beispiel auch Liam Hemsworth (26) und dessen Verlobte Miley Cyrus (24). Dieses Jahr trug Liam sogar den von PETA verliehenen Titel "Sexiest Vegetarian Celebrity", Miley war die Titelträgerin des Vorjahres. Wer weiß, vielleicht ist nächstes Jahr Chloë dran?

Miley und Liam können wohl im Moment nicht ohneeinander:

Brooklyn Beckham und Lexy Panterra
Joe Scarnici/Getty Images for Kaleidoscope
Brooklyn Beckham und Lexy Panterra
Chloë Moretz und Dylan O'Brien 2014
Michael Buckner / Getty Images
Chloë Moretz und Dylan O'Brien 2014
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de